Danzig Vortrag chinesisch , Layout 1

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Size: px
Start display at page:

Download "Danzig Vortrag chinesisch , Layout 1"

Transcription

1 ERNS-MORIZ-ARND-UNIVERSIÄ GREIFSWALD Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionspapiere Grundzüge der funktionalen Unternehmensbewertung Prof. Dr. Manfred Jürgen Matschke Prof. Dr. Gerrit Brösel Diskussionspapier 2/28 3. Auflage April 28 Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionspapiere ISSN

2 Die Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät ist eine Lehr- und Forschungseinrichtung der Ernst- Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Weitere Informationen über die Fakultät finden Sie unter: Vgl. zur Liste sämtlicher Diskussionspapiere: Korrespondenzanschriften: Univ.-Prof. Dr. MANFRED JÜRGEN MASCHKE Lehrstuhl für Allgemeine triebswirtschaftslehre und triebliche Finanzwirtschaft, insbesondere Unternehmensbewertung Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald Friedrich-Loeffler-Straße Greifswald el.: (Sekretariat) Fax: E-Post: Internet: Prof. Dr. GERRI BRÖSEL Professur für Allgemeine triebswirtschaftslehre/rechnungswesen Hochschule Magdeburg-Stendal (FH), Standort Stendal Fachbereich Wirtschaft Osterburger Straße 25 D Stendal el.: Fax: E-Post: Internet: und Prof. Dr. Manfred Jürgen Matschke/Prof. Dr. Gerrit Brösel Grundzüge der funktionalen Unternehmensbewertung Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionspapiere 2/28 3. Auflage April 28 ISSN Alle Rechte liegen bei den Autoren! Dieses Werk ist durch Urheberrecht geschützt. Die damit begründeten Rechte, insbesondere die der Entnahme von Abbildungen und abellen, der Funksendung, des Nachdrucks, der Übersetzung des Vortrags, der Mikroverfilmung oder der Vervielfältigung auf anderen Wegen und der Speicherung in Datenverarbeitungsanlagen, bleiben, auch bei nur in Auszügen erfolgender Verwendung, vorbehalten. Eine vollständige oder teilweise Vervielfältigung dieses Werkes ist in jedem Fall nur in den Grenzen der gesetzlichen stimmungen der jeweils geltenden Fassung des Urheberrechtgesetzes der Bundesrepublik Deutschland vom 9. September 1965 zulässig. Grundsätzlich ist die Vervielfältigung vergütungspflichtig. Verstöße unterliegen den Strafbestimmungen des Urheberrechtgesetzes.

3 Diskussionspapiere 3 Grundzüge der funktionalen Unternehmensbewertung A. Grundlagen 4 1. griffliche Festlegungen 4 2. Konzeptionen der Unternehmensbewertung 8 B. (Haupt-)Funktionen der Unternehmensbewertung und ihre Wertarten 12 C. Systematisierung der Unternehmensbewertungsanlässe der Hauptfunktionen 16 D. Entscheidungswert als ein- und mehrdimensionale Größe 22 E. Grenzpreis als spezieller Entscheidungswert Grundmodell Zustands-Grenzpreismodell ein otalmodell 3 3. Zukunftserfolgswertverfahren ein Partialmodell 48 F. Abgrenzung von funktionaler und marktwertorientierter Unternehmensbewertung 68 Literaturverzeichnis 73 Abkürzungen und Symbole 76 Glossar 77 A B. 2. () 9 13 C. D E F

4 4 reich Wirtschaftswissenschaften Grundzüge der funktionalen Unternehmensbewertung 1 A. Grundlagen 1. griffliche Festlegungen Klare und eindeutige begriffliche Festlegungen sind das Fundament einer jeden Wissenschaft. Häufig mangelt es jedoch daran, insbesondere wenn es sich um Forschungsbereiche handelt, die einen engen zug zu praktischem Handeln haben. Denn bei praktischem Handeln kann es insbesondere wenn Interessengegensätze im Spiel sind durchaus zweckmäßig sein, die verwendeten griffe im Zwielicht ihrer potentiellen deutung zu lassen. 2 Die Wissenschaft hingegen sollte gerade, wenn Interessengegensätze im Spiel sind, nicht mit dem Mittel der begrifflichen Unklarheiten arbeiten, um sich nicht dem Vorwurf der Einseitigkeit auszusetzen. Im Zusammenhang mit der Unternehmensbewertung ist es erforderlich die griffe wertung, wertungssubjekt, wertungsobjekt sowie Wert eindeutig festzulegen, um nicht über Wörter zu streiten, sondern über Inhalte diskutieren zu können. Unter einer wertung wird die Zuordnung eines Wertes, zumeist in Form einer Geldgröße, zu einem Gegenstand dem wertungsobjekt durch das jeweilige wertungssubjekt verstanden. 3 Als wertungssubjekt wird derjenige bezeichnet, aus dessen Sicht die wertung durchgeführt wird. Da sich die Hauptfunktionen der Unternehmensbewertung auf interpersonale Konflikte konzentrieren, werden die sich dabei gegenüberstehenden Verhandlungspartner, die jeweils die wertungssubjekte darstellen, auch als konfligierende Parteien oder Konfliktparteien bezeichnet. Mit den griffen Unternehmen und Unternehmung wird im Rahmen der Unternehmensbewertung hingegen das wertungsobjekt bezeichnet, d. h. das Objekt, was bewertet werden soll. Als Prototypen gelten das Unternehmen als Ganzes, aber auch abgrenzbare Unternehmensteile. Dies ist durchaus kein Widerspruch, denn mit dem griff abgrenzbare Unternehmensteile werden regelmäßig komplexe Untereinheiten eines Unternehmens (z. B. einzelne triebsstätten, Geschäftsbereiche oder Gliedbetriebe), seltener auch Unternehmensanteile, z. B. in Form von Aktienpaketen oder GmbH-Anteilen, bezeichnet, die ähnlich wie ein gesamtes Unternehmen charakterisiert werden können. 4 Der Ausdruck abgrenzbar steht also nicht nur für eine räumliche Abgrenzung eines Unternehmensteiles, sondern auch für eine Abgrenzung im Sinne eines abstrakten Anteils an einem ganzen Unternehmen Wir danken Frau Diplom-Volkswirtin BINGYU ZHU von der Universität Greifswald ganz herzlich für ihre Übersetzung. Wir danken auch Herrn Lei Qiu, Universität rier, für das Korrekturlesen und die Verbesserungshinweise. Jeder von uns kennt dies aus der Diplomatie und der Politik, aus der Werbung; aber auch der reich der Unternehmensbewertung gehört dazu. Es sind dies zugleich reiche, für die Interessengegensätze typisch sind. griffliche Unklarheiten dienen dann zu deren Verschleierung! Vgl. SIEBEN/LÖCHERBACH/MASCHKE, wertungstheorie (1974), Sp. 84. Vgl. SCHMALENBACH, Finanzierungen (1937), S. 24. Vgl. auch BALLWIESER, Unternehmensbewertung (27), S. 6.

5 Diskussionspapiere 5 A ( ) SIEBEN/LÖCHERBACH/MASCHKE, wertungstheorie (1974), 84 SCHMALENBACH, Finanzierungen (1937), 24 BALLWIESER, Untenehmensbewertung (27), 6

6 6 reich Wirtschaftswissenschaften Der erminus als Ganzes beinhaltet, daß das betrachtete wertungsobjekt als Realphänomen ein komplexes, grundsätzlich einmaliges Konglomerat materieller und immaterieller Güter (Produktionsfaktoren) darstellt. Der Wert dieses Güterkonglomerats im Sinne der Nutzenstiftung für das wertungssubjekt erwächst aus der möglichst effizienten Kombination dieser Produktionsfaktoren. Erfolgreiches unternehmerisches Handeln bewirkt dabei, daß das Ganze mehr wert ist als die Summe seiner eile. D. h., daß sich wertsteigernde Effekte (positive Synergieeffekte, positive Verbundeffekte, originärer Goodwill) ergeben. Diese Kombinationsvorteile gehen verloren, wenn das Ganze in seine Einzelteile zerlegt wird. Um positive oder gar negative Verbundwirkungen zu erkennen, muß einer Unternehmensbewertung eine ganzheitliche Unternehmensanalyse 6 vorangehen. Mit dieser Unternehmensanalyse wird der Zweck verfolgt, aus der Sicht des jeweiligen wertungssubjekts Wertsteigerungspotentiale zu entdecken. Vor- und Nachteile sowie Chancen und Risiken sollen dabei mit Blick auf die strategischen Planungen des jeweiligen wertungssubjekts einschätzbar werden. Hieraus wird deutlich, daß die wertung eines Unternehmens nach einer Einbettung in die Planungen des wertungssubjekts verlangt. Der Wert eines Unternehmens ist also planungs- und damit auch zukunftsabhängig sowie subjektiv. Diese Erkenntnis der Subjektivität eines Wertes 7 ist eine alte ökonomische Erkenntnis. Der Wert eines Gutes ergibt sich so in Abhängigkeit vom Ziel- und Präferenzsystem sowie vom Entscheidungsfeld des wertungssubjekts aus seinem individuellen Grenznutzen. Vor diesem Hintergrund wird unter dem ökonomischen griff des Wertes eine Subjekt-Objekt-Objekt-ziehung verstanden. 8 Der Wert drückt aus, welchen Nutzen sich das wertungssubjekt (in einem bestimmten Zeitpunkt und an einem bestimmten Ort) 9 aus dem wertungsobjekt im Hinblick auf die zur Verfügung stehenden Vergleichsobjekte verspricht. Das bedeutet zugleich, daß das wertungsobjekt nur mit zug auf ein wertungssubjekt einen Wert hat. Es kann demgemäß keinen Wert an Als Synonyme für die ganzheitliche Unternehmensanalyse, die i. d. R. auch eine Jahresabschlußanalyse beinhaltet, finden sich in der Literatur auch die griffe Sorgfaltsprüfung und Due Diligence. See SEBASIAN/OLBRICH, Due Diligence (21), KOCH/WEGMANN, Due Diligence (22), OLBRICH, Unternehmungsnachfolge (22), S , WAGNER/RUSS, Due Diligence (22), BORN, Unternehmensbewertung (23), S , BERENS/BRAUNER/SRAUCH, Due Diligence (25). Siehe zu den Ursprüngen der subjektiven Wertlehre GOSSEN, Gesetze des menschlichen Verkehrs (1854), der als Vorläufer der WIENER GRENZNUZENSCHULE gilt, sowie zur WIENER SCHULE selbst MENGER, Grundsätze (1871). Unabhängig von der und fast zur gleichen Zeit wie die WIENER SCHU- LE begründeten unter anderem JEVONS (Vertreter der britischen Ausrichtung) sowie WALRAS (Vertreter der französischsprachigen [LAUSANNER] SCHULE) die Lehre vom Grenznutzen. Im Unterschied zur deutschsprachigen Ausrichtung verfolgen diese neoklassischen Schulen jedoch ein Marktgleichgewichtsdenken. Vgl. hierzu SCHNEIDER, Geschichte und Methoden (21), S Siehe weiterführend JEVONS, heory (1871), sowie WALRAS, Éléments d économie politique (1874). SCHNEIDER findet die Wurzeln der subjektiven Wertlehre sogar schon im 17. Jahrhundert bei den Britten BARBON und LOCKE. Während BARBON demnach die Relation Mensch gegenüber einer Sache hinsichtlich ihres Gebrauchswertes betont, leitet LOCKE Angebot und Nachfrage aus persönlichen Einschätzungen einer Sache her [Quelle: SCHNEIDER, Geschichte und Methoden (21), S. 674 f., mit den entsprechenden Literaturhinweisen]. Vgl. hierzu MASCHKE, Gesamtwert als Entscheidungswert (1972), S. 147, und SIEBEN, Unternehmensstrategien (1988), S. 87. Vgl. zur deutung von Ort und Zeitpunkt auch CHMIELEWICZ, Wirtschaftswissenschaften (1994), S. 44, der den Wert als vierstellige Relation auffaßt: Ein Gut hat für die Person (P) am Ort (O) im Zeitpunkt (Z) den Wert (W).

7 Diskussionspapiere 7 : () ( ) ( ) "Due Diligence" : SEBASIAN/OLBRICH, Due Diligence (21), KOCH/WEGMANN, Due Diligence (22), OLBRICH, Unternehmungsnachfolge (22), WAGNER/RUSS, Due Diligence (22), BORN, Unternehmensbewertung (23), 47-73BERENS/BRAUNER/SRAUCH, Due Diligence (25) GOSSEN, Gesetze des menschlichen Verkehrs (1854), MENGER, Grundsätze (1871) JEVONS ( ) WALRAS ([LAUSANNER] ) SCHNEIDER, Geschichte und Methoden (21), JEVONS, heory (1871), WALRAS, Éléments d économie politique (1874) SCHNEIDER, BARBON LOCKE BARBON ;Locke [: SCHNEIDER, Geschichte und Methoden (21), 674, ] MASCHKE, Gesamtwert als Entscheidungswert (1972), 147, SIEBEN, Unternehmensstrategien (1988), 87 CHMIELEWICZ, Wirtschaftswissenschaften (1994), 44, (O) (Z)(P)(W)

8 8 reich Wirtschaftswissenschaften sich haben, sondern nur einen Wert für jemanden. 2. Konzeptionen der Unternehmensbewertung Im Rahmen der nachfolgend dargestellten Konzeptionen der Unternehmensbewertungstheorie (vgl. Abbildung 1), spielen insbesondere die Integration der Vorstellungen und der Planungen sowie schließlich die mit der wertung verfolgten Zwecke des wertungssubjekts und die daraus resultierenden Ausprägungen verschiedener Wertbegriffe eine unterschiedliche, aber sehr bedeutende Rolle. So werden in diesem Abschnitt die Konzeptionen der Unternehmensbewertung gemäß ihrer historischen Entwicklung von der objektiven über die subjektive zur funktionalen Unternehmensbewertung skizziert. Objektive Unternehmensbewertung Was im Unternehmen an Erfolgspotential für jedermann enthalten sei, nicht was einzelne wertungsinteressenten aus dem Unternehmen machen könnten, soll ermittelt werden. Subjektive Unternehmensbewertung Was das Unternehmen unter rücksichtigung der subjektiven Planungen und Vorstellungen eines konkreten wertungsinteressenten für diesen wert ist, soll ermittelt werden. Das Unternehmen hat nicht einen einzigen Wert, wie es der Idee der objektiven Unternehmensbewertung entspricht, sondern für jeden wertungsinteressenten einen spezifischen und grundsätzlich verschiedenen Wert. Funktionale Unternehmensbewertung Das Unternehmen hat nicht nur für jeden wertungsinteressenten einen spezifischen Wert, sondern kann auch für ein und dasselbe Subjekt je nach Aufgabenstellung einen durchaus unterschiedlichen Wert haben. Die Zweckabhängigkeit wird zum zentralen Prinzip der Unternehmensbewertung. Abbildung 1: Überblick über die Charakteristika verschiedener Unternehmensbewertungskonzeptionen Obwohl die konkrete Aufgabenstellung der objektiven Unternehmensbewertung von ihren Vertretern weder einheitlich noch eindeutig umschrieben wird, ist den Vertretern dieser Konzeption jedoch die Vorstellung gemeinsam, den Wert eines Unternehmens möglichst losgelöst von konkreten zugspersonen als wertungsinteressenten und auf der sis von Faktoren zu ermitteln, die von jedermann realisiert werden könnten. 1 Ein ganz wesentlicher Aspekt der objektiven Unternehmensbewertung ist dabei der Gedanke der Überwindung eines Interessengegensatzes zwischen den wertungsinteressenten durch die Unparteilichkeit des werters. Im Zentrum dieser Konzeption steht also die Aufgabenstellung eines vermittelnden, unparteiischen werters. 1 Siehe zu den Vertretern der objektiven Unternehmensbewertungskonzeption MÜNSERMANN, Wert und wertung (1966), S. 2 28, und MASCHKE, Arbitriumwert (1979), S

9 Diskussionspapiere 9 2. ( 1) 1: : 1 1 MÜNSERMANN, Wert und wertung (1966), 2-28 MASCHKE, Arbitriumwert (1979), 2-29

10 1 reich Wirtschaftswissenschaften Die subjektive Unternehmensbewertung wurde in Frontstellung zur objektiven Unternehmensbewertungskonzeption entwickelt. Sie wollte erfassen, was das Unternehmen unter rücksichtigung der subjektiven Planungen und Vorstellungen eines konkreten wertungsinteressenten für diesen in einer bestimmten Entscheidungssituation wert ist. Das Unternehmen hat nicht einen Wert, wie es der Idee der objektiven Konzeption entspricht, sondern nach der subjektiven Unternehmensbewertung für jeden wertungsinteressenten einen spezifischen und grundsätzlich verschiedenen Wert: Unternehmenswerte sind subjektiv. Die subjektive Unternehmensbewertungskonzeption ist aufgrund ihrer Entstehungsgeschichte selbst nicht frei von Einseitigkeiten und auch von Mißverständnissen hinsichtlich der Intentionen der fürworter der objektiven Konzeption gewesen. Diese Einseitigkeit ist insbesondere darin zu sehen, daß die subjektive Konzeption ausschließlich die Situation einer wertungspartei betrachtet, die im Hinblick auf eine Entscheidung unterstützt werden soll, und daß folglich die Aufgabenstellung eines unparteiischen vermittelnden Gutachters weder in ihrer theoretischen noch in ihrer praktischen deutung richtig wahrgenommen und gewürdigt wird. Der Konflikt zwischen objektiver und subjektiver Konzeption wurde schließlich durch die funktionale Konzeption gelöst. Zentraler Aspekt der funktionalen Unternehmensbewertungstheorie 11 ist die Zweckabhängigkeit des Unternehmenswertes. Die funktionale Unternehmensbewertung betont die Notwendigkeit einer Aufgabenanalyse 12 und die Abhängigkeit des Unternehmenswertes von der jeweiligen Aufgabenstellung. Ein Unternehmen hat nicht bloß für jeden wertungsinteressenten einen spezifischen Wert, sondern kann auch je nach Aufgabenstellung einen durchaus unterschiedlichen Wert haben. Die wertung erfolgt zweckabhängig; der Unternehmenswert und das Verfahren zu seiner Ermittlung existieren nicht. Die zentrale Frage der funktionalen Unternehmensbewertung ist daher die Frage nach dem Zweck einer Unternehmensbewertung: Jede Rechnung hat einen bestimmten Zweck und muß entsprechend diesem Zweck gestaltet sein. Erst wenn dies beantwortet ist, stellt sich die Frage nach der Methodik, mit der derjenige Wert zu bestimmen, der der vorgegebenen Aufgabenstellung entspricht Zu den grundlegenden Arbeiten der funktionalen Unternehmensbewertung zählen unter anderem MASCHKE, Kompromiß (1969), MASCHKE, Schiedsspruchwert (1971), MASCHKE, Gesamtwert als Entscheidungswert (1972), MASCHKE, Entscheidungswert (1975), MASCHKE, Argumentationswert (1976), SIEBEN, Entscheidungswert (1976), MASCHKE, Arbitriumwert (1979), sowie die iträge in GOEZKE/SIEBEN, Moderne Unternehmungsbewertung (1977), und darüber hinaus SIEBEN, Erfolgseinheiten (1968). Vgl. ferner ILLMANN, Unternehmensbewertung (1998), HERING, Finanzwirtschaftliche Unternehmensbewertung (1999), OLBRICH, Unternehmungswert (1999), OLBRICH, deutung des Börsenkurses (2), REICHERER, Fusionsentscheidung (2), BRÖSEL, Medienrechtsbewertung (22), ROHE, wertung (25), HERING/OLBRICH/SEINRÜCKE, Valuation (26), KLINGELHÖFER, Finanzwirtschaftliche wertung (26), WI, wertung (26) sowie MASCHKE/BRÖSEL, Unternehmensbewertung (27). Im Rahmen der funktionalen Unternehmensbewertungslehre werden wie auch hier die zeichnungen Funktion, Zweck und Aufgabe der wertung synonym gebraucht.

11 Diskussionspapiere : 12 : MASCHKE, Kompromiß (1969), MASCHKE, Schiedsspruchwert (1971), MASCHKE, Gesamtwert als Entscheidungswert (1972), MASCHKE, Entscheidungswert (1975), MASCHKE, Argumentationswert (1976), SIEBEN, Entscheidungswert (1976), MASCHKE, Arbitriumwert (1979), GOEZKE/SIEBEN, Moderne Unternehmungsbewertung (1977) SIEBEN, Erfolgseinheiten (1968) ILLMANN, Unternehmensbewertung (1998), HERING, Finanzwirtschaftliche Unternehmensbewertung (1999), OLBRICH, Unternehmungswert (1999), OLBRICH, deutung des Börsenkurses (2), REICHERER, Fusionsentscheidung (2), BRÖSEL, Medienrechtsbewertung (22), ROHE, wertung (25), HERING/OL- BRICH/SEINRÜCKE, Valuation (26), KLINGELHÖFER, Finanzwirtschaftliche wertung (26), WI, wertung (26) MASCHKE/BRÖSEL, Unternehmensbewertung (27)

12 12 reich Wirtschaftswissenschaften B. (Haupt-)Funktionen der Unternehmensbewertung und ihre Wertarten Die funktionale Unternehmensbewertung unterscheidet zwischen Haupt- und Nebenfunktionen. Nachfolgend werden die Wertarten der Hauptfunktionen (vgl. Abbildung 2) skizziert. Es geht dabei darum, eine Verbindung zwischen Unternehmenswert und Aufgabenstellung der Unternehmensbewertung herzustellen. Die interpersonalen Konflikte über die dingungen einer Änderung der Eigentumsverhältnisse des Unternehmens sind der zentrale Aspekt der Hauptfunktionen 13. Die Hauptfunktionen beziehen sich also auf jene wertungen, die auf eine Änderung der Eigentumsverhältnisse am zu bewertenden Unternehmen ausgerichtet sind. 14 Unter die Anlässe, die eine Änderung der Eigentumsverhältnisse nach sich ziehen, fallen neben den Anlässen, in denen ein Eigentümerwechsel eintritt (z. B. Erwerb/Veräußerung), auch jene Anlässe, bei denen kein Eigentümerwechsel erfolgt, sich aber für die gleichen Eigner (in Form eines unveränderten Kreises der Eigentümer) nach der Konfliktsituation veränderte Eigentumsverhältnisse im Hinblick auf das wertungsobjekt oder die wertungsobjekte ergeben (z. B. Fusion/Spaltung). Entscheidungsfunktion Vermittlungsfunktion Argumentationsfunktion Entscheidungswert des Unternehmens Arbitriumwert des Unternehmens Argumentationswert des Unternehmens Der Entscheidungswert gibt die Grenzeinigungsbedingungen einer Konfliktpartei in der zugrunde gelegten Konfliktsituation an. Der Arbitriumwert ist ein vom unparteiischen Gutachter vorgeschlagener Einigungswert, der für die Konfliktparteien zumutbar ist und die Interessen der beteiligten Konfliktparteien angemessen wahrt. Der Argumentationswert ist ein Instrument zur einflussung des Verhandlungspartners, um für den damit Argumentierenden eine möglichst günstige Übereinkunft zu erzielen. Abbildung 2: Wertarten im Rahmen der funktionalen Unternehmensbewertung (Hauptfunktionen) Zu den Nebenfunktionen siehe weiterführend BRÖSEL, Nebenfunktionen (26). Die Änderung der Eigentumsverhältnisse am zu bewertenden Unternehmen und somit die Ausrichtung auf interpersonale Konfliktsituationen gelten als Bindeglied zwischen den drei Hauptfunktionen; vgl. MASCHKE, Arbitriumwert (1979), S. 17, GORNY, Unternehmensbewertung (22), S. 155.

13 Diskussionspapiere 13 B. () ( 2) (/ ) () (/) Entscheidungsfunktion Vermittlungsfunktion Argumentationsfunktion Entscheidungswert des Unternehmens Arbitriumwert des Unternehmens Argumentationswert des Unternehmens Der Entscheidungswert gibt die Grenzeinigungs- einer bedingungen Konfliktpartei in der zugrunde gelegten Konfliktsituation an. Der Arbitriumwert ist ein vom unparteiischen Gutachter vorgeschlagener Einigungswert, der für die Konfliktparteien zumutbar ist und die Interessen der beteiligten Konfliktparteien angemessen wahrt. Der Argumentationswert ist ein Instrument zur einflussung des Verhandlungspartners, um für den damit Argumentierenden eine möglichst günstige Übereinkunft zu erzielen. 2: () BRÖSEL, Nebenfunktionen (26) MASCHKE, Arbitriumwert (1979), 17GORNY, Unternehmensbewertung (22), 155

14 14 reich Wirtschaftswissenschaften Die drei Hauptfunktionen sind die Entscheidungs- 15, die Vermittlungs- 16 und die Argumentationsfunktion 17 (siehe Abbildung 2): 1. Das Ergebnis einer Unternehmensbewertung in der Entscheidungsfunktion wird Entscheidungswert des Unternehmens genannt. Der griff Entscheidungsfunktion stellt auf den Zweck des Unternehmensbewertungskalküls ab, für ein ganz bestimmtes Entscheidungssubjekt in einer ganz speziellen Entscheidungs- und Konfliktsituation Grundlagen für rationale Entscheidungen in dieser Situation und in bezug auf dieses Vorhaben zu liefern. Er stellt allgemein die Grenze der Konzessionsbereitschaft einer Partei in einer spezifischen Konfliktsituation dar. Er bezieht sich auf alle für die Einigung zwischen den Parteien relevanten dingungen (sog. konfliktlösungsrelevante Sachverhalte) und sagt aus, welche Ausprägungen dieser Sachverhalte äußerstenfalls noch bei einer Einigung akzeptiert werden können. Der Entscheidungswert ist der siswert für alle Hauptfunktionen. 2. Der Arbitriumwert ist hingegen das Ergebnis der Unternehmensbewertung im Rahmen der Vermittlungsfunktion und soll eine Einigung zwischen den Konfliktparteien über die dingungen der Eigentumsänderung des zu bewertenden Unternehmens erleichtern oder bewirken. Er ist ein vom unparteiischen Gutachter vorgeschlagener Wert, auf dessen sis der Gutachter als Vermittler eine Konfliktlösung für möglich hält. Der Arbitriumwert ist als ein Kompromiß aufzufassen, der für die beteiligten Parteien zumutbar ist, weil er die Entscheidungswerte der beteiligten Konfliktparteien nicht verletzt, und der ihre Interessen angemessen wahrt. 3. Der Argumentationswert ist schließlich das Ergebnis einer Unternehmensbewertung im Sinne der Argumentationsfunktion. Er ist ein Instrument zur einflussung des Verhandlungspartners, um für den Argumentierenden eine möglichst günstige Konfliktlösung zu erzielen. Der Argumentationswert ist ein parteiischer Wert und läßt sich ohne Kenntnis des eigenen Entscheidungswertes und ohne Vermutungen über den gegnerischen Entscheidungswert nicht sinnvoll bestimmen. Denn erst die relevanten Entscheidungswerte ermöglichen einer Partei eine Aussage, welche Verhandlungsresultate mit rationaler Handlungsweise vereinbar und mittels eines sinnvollen Argumentationswertes anzustreben sind. Während die Vermittlungsfunktion auf alle Konfliktparteien bei der trachtung fokussiert, zielen die Entscheidungs- und die Argumentationsfunktion auf eine Konfliktpartei ab. Dabei stellen die Ergebnisse der Entscheidungsfunktion vertrauliche Selbstinformationen (interne Ausrichtung im Verhandlungsprozeß) und die Ergebnisse der Argumentationsfunktion an den Verhandlungspartner gerichtete Informationen (externe Ausrichtung im Verhandlungsprozeß) dar Der im Rahmen dieser Funktion ermittelte Wert wird als Entscheidungswert bezeichnet. Zur Einführung des griffs Entscheidungswert in die Unternehmensbewertungsliteratur vgl. MASCHKE, Kompromiß (1969), S. 58 f. Diese wird auch als Schiedsspruch- oder Arbitriumfunktion bezeichnet. Der im Rahmen dieser Funktion ermittelte Wert wird der griffsbildung von MASCHKE folgend als Arbitrium-, Schiedsspruch- oder Vermittlungswert bezeichnet. Vgl. MASCHKE, Schiedsspruchwert (1971), MASCHKE, Arbitriumwert (1979). Vgl. MASCHKE, Argumentationswert (1976), MASCHKE, Argumentationsfunktion (1977). Innerhalb der Argumentationsfunktion werden Argumentationswerte ermittelt.

15 Diskussionspapiere ( 2): 1., ( ) 2., 3. () () MASCHKE, Kompromiß (1969), 58 MASCHKE MASCHKE, Schiedsspruchwert (1971), MASCHKE, Arbitriumwert (1979) MASCHKE, Argumentationswert (1976), MASCHKE, Argumentationsfunktion (1977)

16 16 reich Wirtschaftswissenschaften C. Systematisierung der Unternehmensbewertungsanlässe der Hauptfunktionen Eine modelltheoretische Analyse von Unternehmensbewertungsproblemen, und zwar in strenger Ausrichtung auf den jeweiligen wertungszweck, muß auf genau definierten Ausgangssituationen basieren, um die Adäquanz vorgeschlagener Vorgehensweisen intersubjektiv überprüfbar zu machen. Der Rechnungszweck läßt sich aber nur mit Blick auf den Rechnungsanlaß sinnvoll konkretisieren, und das Rechnungsergebnis muß entsprechend wiederum im Zusammenhang mit dem Rechnungszweck und dem Rechnungsanlaß beurteilt werden. Schließlich ist eine Unternehmensbewertungsrechnung wie jede andere Rechnung auch zweckorientiert und folglich nicht allgemeingültig. Innerhalb der Hauptfunktionen geht es somit um interpersonale Konfliktsituationen, also um strittige Auseinandersetzungen über die dingungen, unter denen es zu einer Veränderung der Eigentumsverhältnisse an einem Unternehmen kommen kann oder soll. Die funktionale Unternehmensbewertung ist also keine Gleichgewichtstheorie, sondern eine heorie, welche die reale Welt so nimmt, wie sie ist: unvollkommen! 18 Die betrachteten Anlässe sind folglich entscheidungsabhängig und interpersonal konfliktär. Um aber einer solch hochkomplexen Welt wenigstens in der heorie nicht hilflos ausgesetzt zu sein, hat MASCHKE schon frühzeitig eine Systematisierung der Anlässe, die den Hauptfunktionen zugrunde liegen, vorgeschlagen. 19 Dieses Ordnungsraster soll gleichgelagerte von zu unterscheidenden Fällen trennen und somit die modelltheoretische Analyse sowie die Ableitung adäquater wertungsmodelle unterstützen. Die Anlässe der Hauptfunktionen lassen sich demnach 1. hinsichtlich der Art der Eigentumsveränderung in Konfliktsituationen vom yp des Kaufs/Verkaufs und vom yp der Fusion/Spaltung, 2. im Hinblick auf den Grad der Verbundenheit in jungierte (verbundene) und disjungierte (unverbundene) Konfliktsituationen, 3. im Hinblick auf den Grad der Komplexität in eindimensionale und mehrdimensionale Konfliktsituationen sowie 4. im Hinblick auf den Grad der Dominanz in dominierte und nicht dominierte Konfliktsituationen klassifizieren. Da die genannten Ausprägungen kombiniert angewandt werden können und sollten, ergibt sich ein breites theoretisches Fundament für aufgaben- und situationsspezifische Unternehmensbewertungsmodelle. Somit kann jeder wertungsanlaß im Rahmen der Hauptfunktionen dezidiert analysiert werden. Abbildung 3 2 enthält diese Klassifikation der Unternehmensbewertungsanlässe der Hauptfunktionen, die im weiteren kurz erläutert wird Vgl. MASCHKE, Grundsätze (23), S. 7 f. Vgl. MASCHKE, Entscheidungswert (1975), S. 3 75, im Hinblick auf die ersten drei Systematisierungsvorschläge. Die Differenzierung in dominierte und nicht dominierte Konfliktsituationen erfolgte schließlich erstmals in MASCHKE, Arbitriumwert (1979), S Der yp der Fusion wurde um den yp der Spaltung ergänzt durch MANDL/RABEL, Unternehmensbewertung (1997), S In Anlehnung an OLBRICH, Unternehmungswert (1999), S. 13.

17 Diskussionspapiere 17 C.! 18 MASCHKE 19 : 1. / / 2. ()( ) MASCHKE, Grundsätze (23), 7 MASCHKE, Entscheidungswert (1975), 3 75 MASCHKE Arbitriumwert (1979), 3 42MANDL/RABEL Unternehmensbewertung (1997), 14 OLBRICH, Unternehmungswert (1999), 13

18 18 reich Wirtschaftswissenschaften yp des Kaufs/Verkaufs yp der Fusion/Spaltung eindimensional Art der Eigentumsänderung disjungiert (unverbunden) Grad der Komplexität Ausprägungen der wertungssituationen der Hauptfunktionen Grad der Verbundenheit mehrdimensional Grad der Dominanz jungiert (verbunden) nicht dominiert dominiert Abbildung 3: Ausprägungen der wertungssituationen der Hauptfunktionen Von besonderer deutung sind die Unterscheidungen in Konfliktsituationen vom yp des Kaufs/Verkaufs und vom yp der Fusion/Spaltung einerseits sowie in dominierte und nicht dominierte Konfliktsituationen andererseits. i einer Konfliktsituation vom yp des Kaufs/Verkaufs werden die Eigentumsverhältnisse des zu bewertenden Unternehmens in der Weise geändert, daß die eine Konfliktpartei (Verkäufer) ihr Eigentum an dem Unternehmen zugunsten der anderen Konfliktpartei (Käufer) aufgibt und dafür vom Käufer eine Gegenleistung (Preis i. w. S.) erhält. Im Mittelpunkt dieses Konflikttyps steht in aller Regel die Höhe der vom Käufer zu erbringenden geldgleichen Gegenleistung (Preis i. e. S.). i einer Konfliktsituation vom yp der Fusion werden mehrere zu bewertende Unternehmen vereinigt, und es sollen die Eigentumsverhältnisse in der Weise geändert werden, daß die Eigentümer dieser zu vereinigenden Unternehmen direkt oder indirekt Eigentum an der sich aus der Vereinigung ergebenden neuen wirtschaftlichen Einheit erhalten. In den Fällen einer Konfliktsituation vom yp der Fusion stehen die Verteilung der Einflußrechte (Eigentumsanteile) und damit letztlich die Verteilung der Zukunftserfolge der zu vereinigenden Unternehmen auf die Konfliktparteien im Mittelpunkt des zu lösenden interpersonalen Konflikts. Der yp der Fusion kann um den yp der Spaltung ergänzt werden, so daß vom yp der Fusion/Spaltung zu sprechen ist. Mit dem griff der Spaltung kann dabei grundsätzlich die Realteilung eines Unternehmens oder die Ausgliederung von eilen des bisherigen Unternehmens auf die bisherigen Eigentümer verstanden werden. Die Unterscheidung in dominierte und nicht dominierte Konfliktsituationen dient der schreibung der Machtverhältnisse zwischen den konfligierenden Parteien im Hinblick auf die Änderung der Eigentumsverhältnisse am zu bewertenden Unternehmen. Es geht also darum, ob eine solche Änderung einseitig durchgeführt werden kann, d. h., die Situation hinsichtlich der Eigentumsänderung von einer Partei beherrscht wird oder

19 Diskussionspapiere 19 yp des Kaufs/Verkaufs / yp der / Fusion/Spaltung eindimensional Art der Eigentumsänderung disjungiert (unverbunden) ( ) Grad der Komplexität Ausprägungen der wertungs- situationen der Hauptfunktionen Grad der Verbundenheit mehrdimensional Grad der Dominanz jungiert (verbunden) () nicht dominiert dominiert 3 // / : () () ( ) ( ) : ( ) / :

20 2 reich Wirtschaftswissenschaften nicht. Eine nicht dominierte Konfliktsituation 21 ist gegeben, wenn keine der beteiligten Konfliktparteien eine Veränderung der Eigentumsverhältnisse des zu bewertenden Unternehmens allein durchsetzen kann. In einer nicht dominierten Konfliktsituation kommt eine Veränderung der Eigentumsverhältnisse im Verhandlungswege nur bei einem alle Parteien zufriedenstellenden Einigungsvorschlag zustande. Es muß eine gemeinsam vorteilhafte Lösung gefunden werden. i einer dominierten Konfliktsituation 22 kann eine der beteiligten Konfliktparteien aufgrund ihrer Machtverhältnisse eine Änderung der Eigentumsverhältnisse des zu bewertenden Unternehmens auch gegen den erklärten Willen der anderen Parteien erzwingen. Eine solche einseitig erzwingbare Änderung der Eigentumsverhältnisse (z. B. ein zwangsweiser Ausschluß von Minderheitsgesellschaftern) ist im Rechtsstaat nur aufgrund gesetzlicher Legitimation möglich und der dominierten Partei steht zudem der Rechtsweg offen, um die dingungen, unter denen die Eigentumsänderung erfolgt, gerichtlich überprüfen zu lassen. Meist wird vielmehr stillschweigend unterstellt, daß das Entscheidungssubjekt ein Unternehmen unter der dingung einer einzigen Konfliktsituation bewertet, die in keiner ziehung zu anderen Konfliktsituationen vom yp des Kaufs/Verkaufs oder vom yp der Fusion/Spaltung steht. Solche Konfliktsituationen werden als unverbundene oder disjungierte Konfliktsituationen bezeichnet. Wird hingegen davon ausgegangen, daß die konfligierenden Parteien zugleich mehrere Unternehmen kaufen/verkaufen und/ oder fusionieren/spalten wollen, ist eine isolierte, nur auf eine Konfliktsituation bezogene Unternehmensbewertung nicht problemadäquat, weil dabei die Interdependenzen zwischen den Konfliktsituationen außer acht gelassen werden. In solchen verbundenen oder jungierten Konfliktsituationen läßt sich der Entscheidungswert des Unternehmens in der einen Konfliktsituation nur unter zugnahme auf mögliche Vereinbarungen in den anderen Konfliktsituationen sachgerecht bestimmen. Der Entscheidungswert ist dann eine bedingte Größe. Käufe und Verkäufe sowie Fusionen oder Spaltungen von Unternehmen sind sehr komplexe Konfliktsituationen. Hinsichtlich der Anzahl der in diesen Situationen relevanten Einigungsbedingungen kann in der heorie in eindimensionale und mehrdimensionale Konfliktsituationen unterschieden werden. Eine Einigung zwischen den Parteien hängt in der Realität grundsätzlich von vielen Faktoren 23 ab, von denen der (r-)preis für das Unternehmen bei Käufen und Verkäufen sowie die Verteilung der Eigentumsanteile am Unternehmen nach einer Fusion oder an den Unternehmen nach einer Spaltung zwar sehr wichtige, aber nicht die einzigen für eine Einigung zwischen den Parteien bedeutsamen dingungen, die als konfliktlösungsrelevante Sachverhalte bezeichnet werden, sind. 24 Das heißt, es ist sinnvoll, Unternehmensbewertungssituationen als mehrdimensionale Konfliktsituationen zu beschreiben. Demgegenüber wird zumeist stillschweigend eine eindimensionale Konfliktsituation, und zwar vom yp des Kaufs/ Verkaufs, unterstellt Vgl. MASCHKE, Arbitriumwert (1979), S , MASCHKE, Unternehmungsbewertung in dominierten Konfliktsituationen (1981), S. 117 f. Vgl. bezogen auf die weiteren Erläuterungen MASCHKE, Arbitriumwert (1979), S Weitere konfliktlösungsrelevante Sachverhalte sind zum ispiel die zivilrechtliche Übernahmeform (Vermögenserwerb oder teiligungserwerb), die Abgrenzung des zu erwerbenden/zu veräußernden Unternehmens oder die Zusammensetzung der Geschäftsleitung bei Fusionen. REICHERER, Fusionsentscheidung (2), S. 121, spricht in diesem Zusammenhang treffend von Einigungsbedingungen, die Schlüssel zur Lösung des Konflikts sind.

21 Diskussionspapiere ( ) / / //, 23 () 24 / MASCHKE, Arbitriumwert (1979), 31 33MASCHKE, Unternehmungsbewertung in dominierten Konfliktsituationen (1981), 117 MASCHKE, Arbitriumwert (1979), 33 42,( ) REICHERER, Fusionsentscheidung (2), 121

22 22 reich Wirtschaftswissenschaften D. Entscheidungswert als ein- und mehrdimensionale Größe Weil der Entscheidungswert die Grundlage und ein unverzichtbares Element auch der Vermittlungs- sowie der Argumentationsfunktion bildet, soll auf ihn vertieft eingegangen werden. Der Entscheidungswert des Unternehmens ist das Ergebnis einer Unternehmensbewertung im Rahmen der Entscheidungsfunktion. 25 Der griff stellt nicht auf das wertungsverfahren, sondern auf den Zweck des Unternehmensbewertungskalküls ab. Der Entscheidungswert zeigt einem Entscheidungssubjekt bei gegebenem Zielsystem und Entscheidungsfeld an, unter welchen dingungen oder unter welchem Komplex von dingungen die Durchführung einer bestimmten Handlung das ohne diese Handlung erreichbare Niveau der Zielerfüllung (Nutzwert, Erfolg) gerade noch nicht mindert. Gegenstand des Verhandlungs- und Einigungsprozesses zwischen den Parteien können nicht die Nutzwerte selber sein, sondern nur die konfliktlösungsrelevanten Sachverhalte, die über ihre bewirkte Änderung der Entscheidungsfelder auch die erreichbaren Nutzwerte der Parteien verändern. i rationaler Handlungsweise wird das Entscheidungssubjekt in einer nicht dominierten Konfliktsituation nur dann einer Einigung zustimmen, wenn der nach einer Einigung erreichbare Grad der Zielerfüllung (Nutzwert) nicht geringer als ohne Einigung ist. Um eine Abwägung zwischen verschiedenen Konfliktlösungen vornehmen zu können, muß das Entscheidungssubjekt Vorstellungen davon entwickeln, wie verschiedene Ausprägungen der konfliktlösungsrelevanten Sachverhalte nach einer Einigung darauf den Grad der erreichbaren Zielerfüllung verändern. Welche Ausprägungen der konfliktlösungsrelevanten Sachverhalte ein Entscheidungssubjekt gerade noch akzeptieren kann, gibt sein Entscheidungswert an. Dabei ist es durchaus möglich, daß es viele Kombinationen hinsichtlich der konfliktlösungsrelevanten Sachverhalte gibt, für die dies gilt. In diesem Fall würde die Menge solcher kritischen Kombinationen den Entscheidungswert bilden. Der Entscheidungswert nennt aber stets die Grenzeinigungsbedingungen des betrachteten Entscheidungssubjekts in der zugrundeliegenden Entscheidungssituation, d. h., er beinhaltet die äußerste Grenze der Konzessionsbereitschaft. Als Konzessionsgrenze ist der Entscheidungswert eine höchstsensible, vertraulich zu haltende Information, um die eigene Verhandlungsposition nicht zu schwächen. Wenn es zu einer Einigung zum Entscheidungswert einer Partei kommt, dann kann diese Partei sich freilich gegenüber der Nicht-Einigung nicht verbessern. Das Entscheidungssubjekt steht mithin den Konfliktlösungen Einigung zu Grenzbedingungen und Nicht-Einigung indifferent gegenüber. Diese Indifferenz ergibt sich, weil der Nutzwert (Erfolg) als Ausdruck der erreichbaren Zielerfüllung bei einer Einigung zu Grenzbedingungen und bei Nicht-Einigung übereinstimmen. 25 Umfassende Analysen der Entscheidungsfunktion liefern vor allem MASCHKE, Entscheidungswert (1975), HERING, Unternehmensbewertung (26), MASCHKE/BRÖSEL, Unternehmensbewertung (27).

23 Diskussionspapiere 23 D. 25 (,) ( ) () 25 MASCHKE, Entscheidungswert (1975), HERING, Unternehmensbewertung (26), MASCHKE/BRÖSEL, Unternehmensbewertung (27)

24 24 reich Wirtschaftswissenschaften In Konfliktsituationen vom yp des Kaufs/Verkaufs eines Unternehmens spielt die Höhe des möglichen Preises eines Unternehmens eine besondere und (meist auch) dominierende Rolle, so daß bei der Ermittlung des Entscheidungswertes oftmals ausschließlich auf die stimmung einer mit rationalem Handeln zu vereinbarenden Preisgrenze abgestellt wird. Strittig ist in dieser Verhandlungssituation allein der Preis. Aufgrund dieser modellhaften (starken) Vereinfachung der tatsächlichen Konfliktsituation wird dann der Entscheidungswert zu einem kritischen Preis der jeweiligen Verhandlungspartei: zur Preisobergrenze (Grenzpreis) aus der Sicht eines präsumtiven Käufers und zur Preisuntergrenze (Grenzpreis) aus der Sicht des präsumtiven Verkäufers. Mit anderen Worten: Aus der Sicht des präsumtiven Käufers ist der Entscheidungswert als Preisobergrenze genau der Preis, den er gerade noch zahlen kann, ohne durch den Erwerb einen wirtschaftlichen Nachteil hinnehmen zu müssen. 26 Aus der Sicht des präsumtiven Verkäufers ist er hingegen eine Preisuntergrenze und somit der Preis, den er mindestens erhalten muß, ohne einen wirtschaftlichen Nachteil durch die Veräußerung zu erleiden. Wenn die Preisobergrenze P max des präsumtiven Käufers die Preisuntergrenze P min des präsumtiven Verkäufers übersteigt, also P max > P min gilt, so gibt es einen Einigungsbereich in bezug auf die Höhe des Preises P. Eine für beide Seiten vorteilhafte ransaktion, d. h. ein Kauf/Verkauf, ist dann möglich, wenn es den Parteien gelingt, dies zu erkennen und sich auf einen Preis zu verständigen, der die dingung P max P P min erfüllt und möglichst nicht mit einer der Preisgrenzen übereinstimmt, also ein mittlerer Preis ist (vgl. Abbildung 4). Einigungsbereich gesamter verteilbarer Vorteil V = P max P min P min P P max Vorteil des Verkäufers V V = P P min Vorteil des Käufers V K = P max P Abbildung 4: Darstellung einer Einigungssituation in einer Konfliktsituation vom yp des Kaufs/Verkaufs mit dem Preis als einzigem konfliktlösungsrelevanten Sachverhalt Weitaus besser als die gerade angesprochene eindimensionale Konfliktsituation dürfte die in Abbildung 5 dargestellte mehrdimensionale, disjungierte Konfliktsituation vom yp des Kaufs/Verkaufs die Realität beschreiben. 26 Vgl. MASCHKE, Kompromiß (1969), S. 59, MASCHKE, Geldentwertung (1986), S. 549.

25 Diskussionspapiere 25 /() () ( ); (),, 26,,, P max P min P max > P min P ( P max P P min ) ( ) Einigungsbereich gesamter verteilbarer Vorteil V = P max P min P min P P max Vorteil des Verkäufers V V = P P min Vorteil des Käufers V K = P max P / / 26 MASCHKE, Kompromiß (1969), 59, MASCHKE, Geldentwertung (1986), 549

26 26 reich Wirtschaftswissenschaften Um diese Situation graphisch noch zu bewältigen, wurden alle nichtpreislichen konfliktlösungsrelevanten Sachverhalte zu verschiedenen Kombinationen auf der Abszisse nominal zusammengefaßt. Die Preisgrenzen der konfligierenden Parteien sind dann als bedingte Größen zu interpretieren. Je nachdem, wie die nichtpreislichen Komponenten aussehen, könnte der Käufer mehr oder weniger bieten, und müßte der Verkäufer mehr oder weniger fordern. Preisuntergrenze des Verkäufers dingte Preisgrenzen der Parteien Preisobergrenze des Käufers Potentieller Einigungsbereich Potentieller Einigungsbereich K 1 K 2 K 3 K 4 K 5 K 6 K 7 K 8 K 9 Kombinationen nichtpreislicher nichtpreislicher Sachverhalte Sachverhalte Abbildung 5: Multidimensionale Konfliktsituation vom yp Kauf/Verkauf Im ispiel gäbe es zwei potentielle Einigungsbereiche, nämlich einerseits bei den Kombinationen K 3, K 4 und K 5 sowie andererseits bei den Kombinationen K 7 und K 8 der nichtpreislichen Sachverhalte, denn in diesen Fällen ist die Preisobergrenze des Käufers größer als die Preisuntergrenze des Verkäufers. In einer solchen mehrdimensionale Situation ist Kreativität von beiden Seiten gefordert, um die potentiellen Einigungsbereiche überhaupt zu entdecken. Daß dies gelingt, ist keineswegs sicher.

27 Diskussionspapiere 27 Preisuntergrenze des Verkäufers Preisobergrenze des Käufers Potentieller Einigungsbereich Potentieller Einigungsbereich K 1 K 2 K 3 K 4 K 5 K 6 K 7 K 8 K 9 / Kombinationen nichtpreislicher Sachverhalte : K 3 K 4 K 5 K 7 K 8

28 28 reich Wirtschaftswissenschaften E. Grenzpreis als spezieller Entscheidungswert 1. Grundmodell Der Entscheidungswert gleichgültig für welche Konfliktsituation läßt sich auf sis eines zweistufigen Konzepts ermitteln. Die erste Stufe umfaßt die Ermittlung des Vergleichsmaßstabs im Sinne des für die Konfliktpartei erreichbaren Nutzenniveaus ohne Einigung. Hierbei wird von der Ermittlung des sisprogramms gesprochen. Die zweite Stufe umfaßt die Ermittlung der aus der Sicht einer Konfliktpartei abzulehnenden, vorzuziehenden oder indifferent zu beurteilenden Festlegungen der konfliktlösungsrelevanten Sachverhalte, weil sich bei einer Einigung darauf aus der Sicht dieser Konfliktpartei ein geringeres, höheres oder gleich hohes Nutzenniveau erreichen läßt. Von besonderem Interesse für eine Verhandlungsführung sind dabei diejenigen möglichen Festlegungen der konfliktlösungsrelevanten Sachverhalte, die nach einer Einigung darauf zum gleichen Nutzenniveau wie ohne Einigung oder im Falle von Unstetigkeitsbeziehungen zu dem im Vergleich zur Nichteinigung geringstmöglich höheren Nutzenniveau führen. Denn sie bilden in der Verhandlung die Grenze der Konzessionsbereitschaft, den Entscheidungswert. In bezug auf die zweite Stufe, soweit sie zum Entscheidungswert führt, wird von der Ermittlung des wertungsprogramms gesprochen. Es ist nun möglich, aus diesen Grundgedanken heraus ein allgemeines Modell der Ermittlung des Entscheidungswertes zu entwickeln, aus dem alle anderen Entscheidungswertermittlungsmethoden hergeleitet werden können. Dieses allgemeine Modell 27 bedingt weder Festlegungen hinsichtlich der Ziele und Entscheidungsfelder der Konfliktparteien noch im Hinblick auf die Anzahl und die Art der konfliktlösungsrelevanten Sachverhalte. Sein Anwendungsbereich ist auch keineswegs auf Unternehmensbewertungsprobleme beschränkt, vielmehr ist es auf beliebige entscheidungsabhängige und interpersonal konfliktäre Situationen ohne Zwangscharakter anwendbar. Wegen seiner Allgemeingültigkeit ist es freilich äußerst komplex und sehr abstrakt. Stattdessen soll hier ein weniger komplexes Modell vorgestellt werden, welches zugleich den Vorteil hat, einen effizienten Algorithmus zur stimmung des Entscheidungswertes zu bieten. 27 Vgl. MASCHKE, Entscheidungswert (1975), S , MASCHKE/BRÖSEL, Unternehmensbewertung (27), S

29 Diskussionspapiere 29 E. 1. () MASCHKE, Entscheidungswert (1975), , MASCHKE/BRÖSEL, Unternehmensbewertung (27),

30 3 reich Wirtschaftswissenschaften 2. Zustands-Grenzpreismodell ein otalmodell Es handelt sich um das sogenannte Zustands-Grenzpreismodell (ZGPM) von HE- RING. 28 Dieses Modell ist ein investitionstheoretisches otalmodell, dem eine eindimensionale disjungierte sowie nicht dominierte Konfliktsituation vom yp Kauf/Verkauf zugrunde liegt. Das betrachtete Entscheidungssubjekt verfolgt eine finanzielle Zielgröße, etwa indem es zeitlich strukturierte Entnahmen maximieren möchte, und agiert auf einem unvollkommenen Kapitalmarkt. Sein Planungshorizont ist endlich und erstreckt sich auf Perioden, wobei zu jedem Zeitpunkt Investitions- und Finanzierungsentscheidungen getroffen werden können. Dieses Modell kann für mehrwertige Erwartungen konkretisiert werden. Es soll hier aber aus Vereinfachungsgründen nur unter der Prämisse sicherer Erwartungen sowie nur aus der Käufersicht vorgestellt werden. Mit dem Zustands-Grenzpreismodell kann der Grenzpreis von Unternehmen in zwei Schritten auf der Grundlage mehrperiodiger, simultaner Planungsansätze 29 mit Hilfe der linearen Optimierung ermittelt werden. Im ersten Schritt wird als sisprogramm das Investitions- und Finanzierungsprogramm berechnet, welches den Zielfunktionsbeitrag unter Nebenbedingungen maximiert, ohne daß es zu einer Änderung der Eigentumsverhältnisse kommt. Für die Ermittlung dieses sisprogramms ist ein adäquater linearer Optimierungsansatz zu formulieren und schließlich zu lösen. Im Mittelpunkt dieses Ansatzes steht die Frage, welches maximale Nutzenniveau das wertungssubjekt ohne Einigung in der Konfliktsituation erreichen kann. Zu beachten ist, daß das wertungsobjekt im sisprogramm des präsumtiven Käufers nicht enthalten ist. Zu den Nebenbedingungen zählen auch in jedem Zeitpunkt Kreditaufnahmemöglichkeiten, die unbeschränkte Kassenhaltung und verfügbare verzinsliche Geldanlagen. Vordisponierte Zahlungen z. B. aus dem laufenden Geschäftsbetrieb und bestehenden Darlehensverpflichtungen sind in einem festen Zahlungssaldo zu berücksichtigen, welcher unabhängig von den zu beurteilenden Objekten ist sowie positiv, negativ oder null sein kann. Zu jedem Zeitpunkt sollen die Rückflüsse aus den Investitions- und Finanzierungsobjekten sowie der Saldo aus bereits vordisponierten Zahlungen ausreichen, um die Ausschüttung an den oder die Eigner zu ermöglichen. Mit anderen Worten, das finanzielle Gleichgewicht im Sinne der ständigen Zahlungsfähigkeit muß in jedem Zeitpunkt durch die Einhaltung von Liquiditätsnebenbedingungen gewahrt werden Vgl. zur Darstellung dieses Modells HERING, Unternehmensbewertung (26), S. 48 5, 57 59, 71 f. und 81 f., HERING/OLBRICH/SEINRÜCKE, Valuation (26), S , sowie MASCHKE/BRÖ- SEL, Unternehmensbewertung (27), S HERING greift auf die otalmodelle zur Grenzpreisbestimmung von LAUX/FRANKE sowie von JAENSCH und MASCHKE zurück. Vgl. JAENSCH, Unternehmungsbewertung (1966), MASCHKE, wertung (1967/68), S. 14 f., LAUX/FRANKE, Problem der wertung (1969), MASCHKE, Gesamtwert (1972), S , MASCHKE, Entscheidungswert (1975), S Siehe auch SIEBEN, wertungsmodelle (1967). Vgl. WEINGARNER, Mathematical Programming (1963), HAX, Lineare Programmierung (1964).

31 Diskussionspapiere HERING 28 / 29 (), 28 HERING, Unternehmensbewertung (26), , HERING/OLBRICH/SEINRÜCKE, Valuation (26), , MASCHKE/BRÖ- SEL, Unternehmensbewertung (27), HERING LAUX/FRAN- KE JAENSCH MASCHKE, JAENSCH, Unternehmungsbewertung (1966), MASCHKE, wertung (1967/1968), 14, LAUX/FRANKE, Problem der wertung (1969), MASCHKE, Gesamtwert (1972), , MASCHKE, Entscheidungswert (1975), SIEBEN, wertungsmodelle (1967) 29 WEINGARNER, Mathematical Programming (1963), HAX, Lineare Programmierung (1964)

32 32 reich Wirtschaftswissenschaften Es kann dann folgender mathematischer Ansatz für die Ermittlung des sisprogramms aus Käufersicht aufgestellt werden: Zielfunktion: EN K EN K max! Die Breite des vom Käufer aus dem sisprogramm erwarteten Entnahmestroms soll maximiert werden, wobei folgende Restriktionen zu beachten sind. Restriktionen: (1) Sicherung der jederzeitigen Zahlungsfähigkeit: Die Summe der Einzahlungsüberschüsse aus zu realisierenden Investitions- und Finanzierungsobjekten sowie aus gängigen Zahlungen darf nicht kleiner als die Entnahmen sein: im Zeitpunkt t = : J g Kj x Kj j= w K EN b K {. K gewünschte Entnahmen Einzahlungsüberschüsse aus zu realisierenden Investitions- und Finanzierungsobjekten entscheidungsunabhängige Zahlungen Es wird hier zugelassen, daß bereits im Zeitpunkt t = eine Entnahme in Höhe von w K EN K erfolgen kann. b K kann als anfänglich zur Verfügung stehendes eigenes Investitionskapital interpretiert werden. in den Zeitpunkten t = 1, 2,, : J g Kjt x Kj j= w K t EN b K {. K t gewünschte Entnahmen Einzahlungsüberschüsse aus zu realisierenden Investitions- und Finanzierungsobjekten entscheidungsunabhängige Zahlungen Die Struktur der gewünschten Entnahmen in der Zukunft lautet w K1 : w K2 : : w K 1 : w K. Wenn z. B. w K = a + 1/i gesetzt wird, kann w K EN K als Entnah- mebetrag a EN K sowie als Kapitalbetrag EN K i interpretiert werden, aus dessen verzinslicher Anlage ein gleichbleibender ewiger Entnahmestrom der Breite EN K erwirtschaftet wird. Die Zahlungsgrößen b Kt können als in der Zukunft vorgesehene Eigenkapitalerhöhungen, aber auch als autonome künftige Auszahlungsverpflichtungen interpretiert werden, wobei auch b Kt = zugelassen wird. (2) Kapazitätsgrenzen: Die Anzahl x Kj der zu realisierenden Investitions- und Finanzierungsobjekte darf die jeweilige Kapazitätsobergrenze (für j =1, 2,. J) nicht verletzen: x Kj x max Kj. Ist eine Kapitalanlage- oder Kapitalaufnahmemöglichkeit unbeschränkt, entfällt eine solche Restriktion.

2

2 Die Forschung ber den Zusammenhang zwischen deutsche Unternehmenskultur und soziale Kultur ( ) 5060809026 2 ,, Die Forschung ber den Zusammenhang zwischen deutsche Unternehmenskultur und soziale Kultur

More information

Serviceleistungen Das Cafe Moskau steht für Großzügigkeit, Transparenz und Ästhetik. Es bietet daher einen perfekten Rahmen für Tagungen, Kongresse, Stehempfänge, Party- und Galaabende. Unser Team hilft

More information

PowerPoint-Präsentation

PowerPoint-Präsentation Guaofang Technical College * 2016.10 德国学校专家 :Jochem Kästner 中国教育体系 Chinesisches Bildungssystem Grundstrukturen des Bildungssystems in Deutschland In Deutschland wird die berufliche Erstausbildung durchgeführt,

More information

Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich diese Arbeit mit folgender zentraler Fragestellung:... Gezielte Darstellung des Themas einer Arbeit nach der a

Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich diese Arbeit mit folgender zentraler Fragestellung:... Gezielte Darstellung des Themas einer Arbeit nach der a - Einleitung In diesem Aufsatz / dieser Abhandlung / dieser Arbeit werde ich... untersuchen / ermitteln / bewerten / analysieren... Allgemeine Einleitung einer Arbeit 在这篇论文 / 报告中, 我将研究 / 调查 / 评估 / 分析 Um

More information

Gehen wir nun zur Übung von Tonhöhen einmal in eine Verhandlungssituation, bei der sich die Verhandlungspartner schon gut kennen und fast freundschaft

Gehen wir nun zur Übung von Tonhöhen einmal in eine Verhandlungssituation, bei der sich die Verhandlungspartner schon gut kennen und fast freundschaft Dialog 17 Der Ton macht die Musik In Dialog 3 haben wir bereits die fünf Tonhöhen des Chinesischen kennengelernt. Wiederholen wir kurz die Aussprache der Silbe ma in den fünf Tonhöhen: 妈 mā heißt Mutter

More information

DANNORITZER Medizintechnik GmbH & Co. KG Das Unternehmen In Tuttlingen treffen Tradition und Innovation der Medizintechnik aufeinander - beides bildet

DANNORITZER Medizintechnik GmbH & Co. KG Das Unternehmen In Tuttlingen treffen Tradition und Innovation der Medizintechnik aufeinander - beides bildet CN DANNORITZER Medizintechnik GmbH & Co. KG Das Unternehmen In Tuttlingen treffen Tradition und Innovation der Medizintechnik aufeinander - beides bildet das Weltzentrum der Medizintechnik. Das Ergebnis:

More information

一 汽 - 大 众 销 售 有 限 责 任 公 司 地 址 : 中 国 吉 林 省 长 春 市 普 阳 街 3333 号 -B 座 邮 编 :130011 一 汽 - 大 众 客 户 关 怀 热 线 :

一 汽 - 大 众 销 售 有 限 责 任 公 司 地 址 : 中 国 吉 林 省 长 春 市 普 阳 街 3333 号 -B 座 邮 编 :130011  一 汽 - 大 众 客 户 关 怀 热 线 : 一 汽 - 大 众 销 售 有 限 责 任 公 司 地 址 : 中 国 吉 林 省 长 春 市 普 阳 街 3333 号 -B 座 邮 编 :130011 http://www.faw-volkswagen.com www.sagitar.com.cn 一 汽 - 大 众 客 户 关 怀 热 线 : 4008-171-888 0431-85990888 护 航 杂 志 全 新 速 腾 专 刊 总 第

More information

0222-商周-少年維特的煩惱-書衣-外框

0222-商周-少年維特的煩惱-書衣-外框 28 Die Leiden des jungen Werther 1 Ich will mich bessern, will nicht mehr ein bißchen Übel, das uns das Schicksal vorlegt, wiederkäuen, wie ich s immer getan habe; ich will das Gegenwärtige genießen, und

More information

S294T_D.FM

S294T_D.FM 294 Service. 2 3 294_002 Administration Gerätenummer: 02759 Liste der Inhaltsverzeichnisse Inhaltsverzeichnis auswählen Importeursnummer: 123 Betriebsnummer: 00370 Kundendienst Basis Audi V03.10 28/01/2002

More information

Deutsch 2 (Wiederholung)

Deutsch 2 (Wiederholung) Deutsch 2 (Wiederholung) Tag 3 Einheit 5 Negation (wiederholen) 指定的東西或人用 nicht 1 名詞前面有定冠詞 der, die, das der Tisch, die Brille, das Buch die Tische, die Brillen, die Bücher 2) 名詞前有所有代名詞 mein Tisch, deine

More information

Gemeinschaftskonto 联名账户 Kinderkonto 儿童账户 Konto für fremde Währungen 外国货币账户 Businesskonto 商务账户 Studentenkonto 学生账户 Fallen monatlich Gebühren an? 请问有月费吗

Gemeinschaftskonto 联名账户 Kinderkonto 儿童账户 Konto für fremde Währungen 外国货币账户 Businesskonto 商务账户 Studentenkonto 学生账户 Fallen monatlich Gebühren an? 请问有月费吗 - Allgemeines Kann ich in [Land] gebührenfrei Geld abheben? 请问我在 国家 取钱有手续费吗? Fragen, ob Gebühren anfallen, wenn man in einem bestimmten Land Geld abhebt Welche Gebühren fallen bei der Nutzung von 请问如果我使用与开卡银行不同的

More information

Landschaft mosaic 222252ff Diereine Geographie 1193266 17291798 17541794 17721775 JR Observations 41 10172 A 16 82226 17 5134374489f 116ff [1243247] [1111f] 1257 [137158176] 1833

More information

TTP-245 Plus / TTP-343 Plus TTP-247 / TTP-345 熱 感 式 / 熱 轉 式 條 碼 印 表 機 使 用 手 冊

TTP-245 Plus / TTP-343 Plus TTP-247 / TTP-345 熱 感 式 / 熱 轉 式 條 碼 印 表 機 使 用 手 冊 中 文 使 用 手 冊 TTP-247 / 345 Plus 2010.07 印 製 TTP-245 Plus / TTP-343 Plus TTP-247 / TTP-345 熱 感 式 / 熱 轉 式 條 碼 印 表 機 使 用 手 冊 目 錄 版 權 聲 明...1 安 規 認 證...1 一 產 品 簡 介...3 二 入 門...4 2.1 拆 封 及 檢 查...4 2.2 標 準 配

More information

第五课 5 Lektion Fünf men (Partikel zur Bildung des Plurals bei Personensubstantiven und Pronomen) 们们们们们 ma (Partikel zur Bildung von Fragesätzen) 吗吗吗吗吗

第五课 5 Lektion Fünf men (Partikel zur Bildung des Plurals bei Personensubstantiven und Pronomen) 们们们们们 ma (Partikel zur Bildung von Fragesätzen) 吗吗吗吗吗 5 第五课 Lektion Fünf 汉字知识 Wissen über chinesische Schriftzeichen 1. 形声字 Form-Laut-Zeichen/Semantisch-Phonetische Komposita 汉字虽然不是表音的文字, 但是在由两个部分组成的一些汉字中, 其中一个部分可以表示近似的读音, 是声旁 ; 另一个部分可以表示汉字的大概意思或义类, 是形旁 比如,

More information

Chinesischer Verein für kulturelle und wirtschaftliche Kommunikation in Deutschland e.V. 德国德中文化经贸促进总会

Chinesischer Verein für kulturelle und wirtschaftliche Kommunikation in Deutschland e.V.    德国德中文化经贸促进总会 Chinesischer Verein für kulturelle und wirtschaftliche Kommunikation in Deutschland e.v. 德国德中文化经贸促进总会 Verein der chinesischen und überseechinesischen Frauen Rhein und Main. Hessen e.v. mit Unterstützung

More information

Microsoft PowerPoint - Liu Chaochen - Anhui

Microsoft PowerPoint - Liu Chaochen - Anhui 以 安 徽 科 技 学 院 为 例 Anwendungsorientertes Ausbildungsmodell auf Basis der Kooperation von Wirtschaft und Wissenschaft zur Vermittlung von praktischen Kompetenzen am Beispiel der Anhui Science and Technology

More information

Herrad Meese

Herrad Meese 第 二 十 四 课 汉 堡 日 报 沃 伊 拉 利 亚 向 两 位 编 辑 讲 述 她 的 所 见 所 闻 原 来 汉 堡 日 报 的 女 负 责 人 插 手 了 整 件 事 菲 利 普 在 评 论 这 件 事 的 时 候 用 的 一 个 词 让 帕 拉 很 生 气 帕 拉 菲 利 普 和 沃 伊 拉 利 亚 最 终 发 现, 原 来 鲨 鱼 事 件 只 不 过 是 汉 堡 日 报 自 编 自 导

More information

44 第 貳 編 發 明 專 利 發 明 ), 為 靈 活 因 應 此 要 求, 似 以 委 諸 學 說 與 判 例 彈 性 處 理 為 宜 2 四 專 利 法 所 指 之 發 明 必 須 具 有 技 術 性, 即 發 明 解 決 問 題 之 手 段 必 須 是 涉 及 技 術 領 域 之 技 術

44 第 貳 編 發 明 專 利 發 明 ), 為 靈 活 因 應 此 要 求, 似 以 委 諸 學 說 與 判 例 彈 性 處 理 為 宜 2 四 專 利 法 所 指 之 發 明 必 須 具 有 技 術 性, 即 發 明 解 決 問 題 之 手 段 必 須 是 涉 及 技 術 領 域 之 技 術 第 一 章 概 說 43 第 一 章 概 說 一 甲 完 成 一 物 品 發 明, 同 時 符 合 發 明 專 利 與 新 型 專 利 之 保 護 要 件, 甲 不 知 申 請 何 者 對 其 較 為 有 利, 乃 請 教 當 專 利 師 的 友 人 乙 如 果 你 是 乙, 該 如 何 給 甲 一 些 建 議? 請 以 這 兩 種 保 護 在 權 利 內 容 和 權 利 行 使 上 之 差 異 為

More information

德国教育动态信息

德国教育动态信息 德 国 教 育 动 态 信 息 2013 年 第 9 期 本 期 主 要 信 息 1. 欧 盟 拟 促 进 中 小 学 数 字 化 进 程 2. 德 国 的 教 育 投 入 增 长 领 先 经 合 组 织 3. 德 国 职 业 教 育 国 际 合 作 中 心 正 式 成 立 4. 德 国 职 教 学 生 绝 大 多 数 可 找 到 满 意 的 培 训 职 业 5. 德 宪 法 法 院 判 决 : 小

More information

因果關係的判斷在刑法中的思考

因果關係的判斷在刑法中的思考 2 die Lehre der objektiven Zurechnung Kausalzusammenhang 1 Kausaltheorie 2 Kausalität 3 1 Hoyer, Strafrecht Allgemeiner Teil I, Berlin 1996, S. 34; Wessels/ Beulke, Strafrecht, Allgemeiner Teil, 30. Aufl.

More information

德国教育动态信息

德国教育动态信息 德 国 教 育 动 态 信 息 2013 年 第 10 期 本 期 主 要 信 息 1. 德 裔 美 籍 学 者 托 马 斯 聚 德 霍 夫 荣 获 医 学 诺 贝 尔 奖 2. 德 国 萨 克 州 议 会 通 过 决 议 : 不 再 关 闭 农 村 中 小 学 3. 德 国 巴 符 州 设 置 教 育 反 腐 专 员 4. 宪 法 法 院 判 决 : 柏 林 高 校 收 费 违 法, 须 向 学

More information

PowerPoint-Präsentation

PowerPoint-Präsentation 欢 迎 来 到 精 神 分 裂 症 元 认 知 训 练 (MCT) 附 加 单 元 一 : 自 尊 心 The use of the pictures in this module has been kindly permitted by artists and copyright holders, respectively. For details (artist, title), please

More information

德國債務不履行修正後看給付不能

德國債務不履行修正後看給付不能 113 2002 12 1 2 3 4 1 2 Vgl. Lorenz/Riehm, Lehrbuch zum neuen Schuldrecht, S. 3 f. 3 4-5 1987 4 114 5 Bürgerliches Gesetzbuch 6 Bundesministerium der Justis 7 Engelhard 5 Vgl. Abschlussbericht der Kommission

More information

Folie 1

Folie 1 欢 迎 来 到 精 神 分 裂 症 元 认 知 训 练 (MCT) 附 加 单 元 二 : 应 对 歧 视 ( 偏 见 ) The use of the pictures in this module has been kindly permitted by artists and copyright holders, respectively. For details (artist, title),

More information

Microsoft Word - 7214.docx

Microsoft Word - 7214.docx 第 7214 號 總 統 府 公 報 中 華 民 國 104 年 10 月 7 日 ( 星 期 三 ) 壹 總 統 令 一 公 布 法 律 目 次 增 訂 並 修 正 就 業 服 務 法 條 文 2 二 任 免 官 員 4 貳 專 載 104 年 中 樞 紀 念 大 成 至 聖 先 師 孔 子 誕 辰 暨 宣 誓 典 禮 12 參 總 統 及 副 總 統 活 動 紀 要 一 總 統 活 動 紀 要

More information

P3PC ZH

P3PC ZH P3PC-4582-05ZH 1 2 3 4 5 Hg 6 Le présent appareil numérique n'émet pas de parasites radioélectriques dépassant les limites applicables aux appareils numériques de la classe B et prescrites dans le Règlement

More information

为未来做好准备 客户服务 成本效益 生产效率 可视性 全球贸易 合规性 灵活性 可持续性 可移动性 商业 网络 大数据 云端 2

为未来做好准备 客户服务 成本效益 生产效率 可视性 全球贸易 合规性 灵活性 可持续性 可移动性 商业 网络 大数据 云端 2 SAP 供应链执 行平台战略 Franz Hero 全球 高级副总裁, SAP 供应链管理, 2014 年 7 月 Public Use this title slide only with an image 为未来做好准备 客户服务 成本效益 生产效率 可视性 全球贸易 合规性 灵活性 可持续性 可移动性 商业 网络 大数据 云端 2 世界 一流的供应链执 行平台 运输管理 仓储管理 全球化全 面化纵向化

More information

2016_Chinese_Bridge_Einladung

2016_Chinese_Bridge_Einladung 第 15 届 " 汉语桥 " 世界大学生中文中文比赛德国预选 (2016 年 5 月 20 日至 2016 年 5 月 21 日 ) 2016 年第 15 届 " 汉语桥 " 由中国国家汉办主办, 旨在为全球大学生提供一 次聚首一堂 展现自己汉语水平的难得良机 德国预选赛由中华人民共和国驻德国大使馆教育处主办, 海德堡大学孔子学院承办 竞赛优胜者将赴中国参加全球总决赛 总决赛的获奖者将获得丰厚的物质奖励以及赴华留学奖学金

More information

Herrad Meese

Herrad Meese 第 五 课 国 王 路 德 维 希 依 然 健 在 在 德 国 广 播 电 台 帕 拉 和 阿 伊 汗 热 情 地 问 候 着 新 同 事 菲 利 普 编 辑 部 接 到 新 任 务 : 有 人 说 100 多 年 就 已 经 去 世 的 巴 伐 利 亚 的 童 话 国 王 路 德 维 希 二 世 仍 然 健 在 菲 利 普 他 们 要 去 现 场 进 行 调 查 搞 清 事 实 真 相 菲 利 普

More information

三 2017 年德国预选赛流程 各孔子学院推荐的参赛者请自行前往法兰克福, 预选赛安排如下 : 2017 年 5 月 20 日 ( 星期六晚 ) 到达以及登记 ; 2017 年 5 月 21 日 ( 星期日 ) 全天比赛 法兰克福大学孔子学院负责为参赛者以及带队老师安排整个比赛期间的食宿, 比赛期间

三 2017 年德国预选赛流程 各孔子学院推荐的参赛者请自行前往法兰克福, 预选赛安排如下 : 2017 年 5 月 20 日 ( 星期六晚 ) 到达以及登记 ; 2017 年 5 月 21 日 ( 星期日 ) 全天比赛 法兰克福大学孔子学院负责为参赛者以及带队老师安排整个比赛期间的食宿, 比赛期间 第 16 届 " 汉语桥 " 世界大学生中文比赛 德国预选赛 2017 年第 16 届 汉语桥 由中国国家汉办主办, 旨在为全球大学生提供一次聚首一堂 展现自己汉语水平的难得良机 德国预选赛由中华人民共和国驻德国大使馆教育处主办, 法兰克福大学孔子学院承办 竞赛优胜者将赴中国参加全球总决赛, 其他获奖者也将获得丰厚的物质奖励 一 参加条件 德国大学注册学生 18 至 30 岁之间 中文为非母语 不具有中国国籍

More information

???????????????????

??????????????????? 合肥学院应用型人才培养模式的 研究与实践 Forschung und Praxis im Modell der anwendungsorientierten Ausbildung an der Hefei Universität 陈啸 CHEN Xiao 2009 年 9 月 Sep. 2009 Ausbildung der Hefei Universität 合肥学院建校于 1980 年. Die

More information

2 5 / / / / Günther 6 Anderssein 5 6 (Hg.): Sprachpragmatik und Philosophie. Frankfurt am Main 1976, S ; Jürgen Habermas, Theorie des kommunika

2 5 / / / / Günther 6 Anderssein 5 6 (Hg.): Sprachpragmatik und Philosophie. Frankfurt am Main 1976, S ; Jürgen Habermas, Theorie des kommunika 1 1 2 Kontingenz Eigenwert 3 Verständigung 4 1 2 3 4 Jürgen Habermas, Können komplexe Gesellschaft eine vernünftige Identität ausbilden? in: Jürgen Habermas / Dieter Henrich, Zwei Reden, Frankfurt am Main

More information

Ps22Pdf

Ps22Pdf () ( CIP ) / :,2006.2 ISBN 7-204 - 04505 - X..........I106 CIP (2006)015695 * ( 20 ) : 8501168 1/ 32 :400 : 4800 2006 2 2 2006 2 1 :3000 ISBN 7-204 - 04505 - X/ I810 (38 ) : 998.00 ( 1 ) ( 3 ) (13) (22)

More information

2 中 原 財 經 法 學 2013 年 12 月 五 小 結 : 以 蓋 然 性 衡 量 為 判 斷 是 否 產 生 真 實 確 信 之 輔 助 方 法 肆 交 通 裁 決 事 件 中 法 院 裁 判 證 明 度 之 研 究 一 概 說 二 交 通 裁 決 事 件 中 法 院 裁 判 證 明 度

2 中 原 財 經 法 學 2013 年 12 月 五 小 結 : 以 蓋 然 性 衡 量 為 判 斷 是 否 產 生 真 實 確 信 之 輔 助 方 法 肆 交 通 裁 決 事 件 中 法 院 裁 判 證 明 度 之 研 究 一 概 說 二 交 通 裁 決 事 件 中 法 院 裁 判 證 明 度 行 政 爭 訟 證 明 度 之 研 究 交 通 裁 決 事 件 訴 訟 程 序 中 法 院 裁 判 證 明 度 問 題 之 檢 討 * 劉 建 宏 ** 目 次 壹 前 言 貳 行 政 爭 訟 事 件 中 舉 證 責 任 之 分 配 一 舉 證 責 任 之 意 義 及 其 內 涵 二 行 政 爭 訟 事 件 舉 證 責 任 分 配 概 說 參 行 政 爭 訟 之 證 明 度 一 德 國 有 關 證

More information

同意声明 姓名 : 我在此同意, 允许歌德学院将我在报名时给出的以及日后附加合同中出现的个人数据 ( 数据 ) 送交给注册于德国慕尼黑的歌德学院 ( 总部 ) 中心客户数据库储存, 并与我的其他已经存在的数据汇总 此外我同意, 允许歌德学院和总部在涉及到歌德学院所提供的产品服务时, 在为了履行合同的

同意声明 姓名 : 我在此同意, 允许歌德学院将我在报名时给出的以及日后附加合同中出现的个人数据 ( 数据 ) 送交给注册于德国慕尼黑的歌德学院 ( 总部 ) 中心客户数据库储存, 并与我的其他已经存在的数据汇总 此外我同意, 允许歌德学院和总部在涉及到歌德学院所提供的产品服务时, 在为了履行合同的 数据保护和同意声明 歌德学院 ( 以下简称 GI ) 非常重视您的隐私, 并特此告知您, 哪些个人数据 如何 以及为何会被收集 处理和使用 1. 数据保护声明的对象和责任主体 本数据保护声明涉及到对您通过网络报名歌德学院的课程和考试的时候以及参加课程及考试时所提供的个人数据 ( 即 数据 ) 的收集 处理和使用 根据数据保护法, 数据保护的责任主体是注册于慕尼黑的歌德学院 (Dachauer Str.

More information

<4D6963726F736F667420576F7264202D203130353033A15D3032A15EA571AA6BB07CC4C0A672B2C4A443A454A4ADB8B9B8D1C4C0>

<4D6963726F736F667420576F7264202D203130353033A15D3032A15EA571AA6BB07CC4C0A672B2C4A443A454A4ADB8B9B8D1C4C0> 解 釋 司 法 院 令 發 文 日 期 : 中 華 民 國 105 年 2 月 4 日 發 文 字 號 : 院 台 大 二 字 第 1050004090 號 公 布 本 院 大 法 官 議 決 釋 字 第 七 三 五 號 解 釋 附 釋 字 第 七 三 五 號 解 釋 院 長 賴 浩 敏 司 法 院 釋 字 第 七 三 五 號 解 釋 解 釋 文 中 華 民 國 憲 法 增 修 條 文 第 三 條

More information

Disclaimer and Warning Congratulations on purchasing your new DJI TM product. The information in this document affects your safety and your legal righ

Disclaimer and Warning Congratulations on purchasing your new DJI TM product. The information in this document affects your safety and your legal righ OSMO STICKY MOUNT OSMO 粘附底座 OSMO KLEBEHALTERUNG User Guide 使用说明 Bedienungsanleitung V1.0 016.09 Disclaimer and Warning Congratulations on purchasing your new DJI TM product. The information in this document

More information

1

1 德語 B1 級檢定考 (Zertifikat Deutsch B1) B1 簡介 : 德語 B1 級檢定考是針對年滿十六歲以上學習德語者的語言檢定考試, 由奧地利德語檢定中心 (Ö SD) 歌德學院 (GI) telc 歐洲語言檢定法人團體 瑞士 / 彿萊堡大學語言學習及研究中心等機構共同研發的檢定考試 德語 B1 級檢定考是依照歐洲語言共同架構 (CEF) 能力指標設計的德語標準化檢定 評量受測者是否已具備日常溝通,

More information

任 命 張 淑 惠 為 僑 務 委 員 會 簡 任 第 十 一 職 等 專 門 委 員 任 命 蘇 永 富 為 行 政 院 研 究 發 展 考 核 委 員 會 簡 任 第 十 一 職 等 研 究 委 員 任 命 賴 佳 惠 為 行 政 院 公 共 工 程 委 員 會 簡 任 第 十 職 等 權 理

任 命 張 淑 惠 為 僑 務 委 員 會 簡 任 第 十 一 職 等 專 門 委 員 任 命 蘇 永 富 為 行 政 院 研 究 發 展 考 核 委 員 會 簡 任 第 十 一 職 等 研 究 委 員 任 命 賴 佳 惠 為 行 政 院 公 共 工 程 委 員 會 簡 任 第 十 職 等 權 理 中 華 郵 政 台 字 第 1372 號 執 照 登 記 為 新 聞 紙 交 寄 網 址 :http://www.president.gov.tw/ 總 統 府 公 報 中 華 民 國 94 年 2 月 23 日 ( 星 期 三 ) 壹 總 統 令 目 錄 任 免 官 員 1 貳 專 載 新 任 總 統 府 副 秘 書 長 暨 行 政 院 衛 生 署 環 境 保 護 署 署 長 及 行 政 院 各

More information

穨199607

穨199607 1 2 3 4 (Johann Heinrich Pestalozzi, 1746-1827) 1 (Immanuel Kant, 1724-1804) (Max Scheler, 1874-1928) 2 (Die Stellung des Menschen im Kosmos) 3 1 Johann Heinrich Pestalozzi: Sämtliche Werke. Hrsg. Von

More information

手册: 个人 | 祝福 (德语-德语)

手册: 个人 | 祝福 (德语-德语) 祝 福 : 结 婚 Herzlichen Glückwunsch! Für Euren gemeinsamen Lebensweg wünschen wir Euch alle Liebe und alles Glück dieser Welt. Herzlichen Glückwunsch! Für Euren gemeinsamen Lebensweg wünschen wir Euch alle

More information

Klett_Image_Broschuere_Teilauszug_CHINESISCH.indd

Klett_Image_Broschuere_Teilauszug_CHINESISCH.indd 2010 教 育 企 业 任 务 克 莱 特 集 团 及 旗 下 企 业 视 教 育 为 其 任 务 和 使 命 在 德 语 区 以 及 越 来 越 多 的 欧 洲 其 它 各 国, 所 有 传 播 教 育 理 念 或 愿 意 结 受 职 业 培 训 和 继 续 教 育 的 人, 均 为 我 们 的 客 户 此, 掌 握 职 业 领 域 的 专 业 技 能, 不 断 发 展 和 塑 造 自 我 即

More information

B. ARBEITNEHMEREINKÜNFTE 员工所得收入 I. Falls beide Ehepartner Arbeitseinkünfte haben, fügen Sie bitte für jeden getrennt die folgenden Informationen bei 若

B. ARBEITNEHMEREINKÜNFTE 员工所得收入 I. Falls beide Ehepartner Arbeitseinkünfte haben, fügen Sie bitte für jeden getrennt die folgenden Informationen bei 若 A. PERSÖNLICHE DATEN 个人数据 EGSZ Einkommensteuer-Check 2014 EGSZ 事务所 2014 年个人所得税查核 Name, Vorname 姓, 名 Steuerpflichtiger 纳税义务人 Ehefrau 配偶 Geburtstag 生日 Ankunfts-/Abreisedatum in/von Deutschland (falls nicht

More information

ü

ü ü é F. 511961 194 210 ü ü 71919 322 38 325 1955 1963 105 118 1649 1673 1605 1672 1681 1693 1712 1736 1765 M.T. 1932 711928 261 71 1963 38 42 é é è é è 501960 1 21 é 10 19 1800 211 2435 48 A.F. é ü ü

More information

金融商品共同行銷與公平競爭(上)

金融商品共同行銷與公平競爭(上) 康 德 法 學 的 形 上 學 基 本 原 理 導 讀 * 與 當 代 法 學 的 對 話 江 玉 林 ( 政 治 大 學 法 律 學 系 教 授 ) 壹 開 場 各 位 在 座 大 家 好 今 天 很 高 興 能 夠 跟 大 家 分 享 我 對 於 康 德 (Immanuel Kant, 1724-1804) 法 學 的 形 上 學 基 本 原 理 ( Metaphysische Anfangsgründe

More information

Floreat 省珀斯市 WA 6018 Australisches Adressenformat: Name der Provinz, Stadt + Postleitzahl L.Marshall 小姐 Aquatechnics 有限公司国王大街 745 号西区惠灵顿 0680 Neuseelä

Floreat 省珀斯市 WA 6018 Australisches Adressenformat: Name der Provinz, Stadt + Postleitzahl L.Marshall 小姐 Aquatechnics 有限公司国王大街 745 号西区惠灵顿 0680 Neuseelä - Adresse J.Rhodes 先生 Rhodes & Rhodes 公司 Silverback 街 212 号斯普林斯, 加利福尼亚,92926 Amerikanisches Adressenformat: Name der Stadt + Abkürzung des Staates + Postleitzahl Mr. J. Rhodes Rhodes & Rhodes Corp. 212

More information

Durchführungsbestimmungen Goethe-Zertifikat B2

Durchführungsbestimmungen Goethe-Zertifikat B2 DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN 施 行 规 定 Zertifiziert durch 认 证 方 Durchführungsbestimmungen 施 行 规 定 2 / 11 Durchführungsbestimmungen zur Prüfung GOETHE-ZERTIFIKAT B2 GOETHE-ZERTIFIKAT B2 考 试 施 行 规 定 Die Durchführungsbestimmungen

More information

Deutsch 2 (Wiederholung)

Deutsch 2 (Wiederholung) Deutsch 2 (Wiederholung) Tag 2 Einheit 2 Wortschatz der, die oder das? Maskulinum (der / ein) ein Füller ein Computer ein Bleistift ein Radiergummi ein Becher ein Stuhl ein Tisch ein Kuli Wortschatz der,

More information

Floreat Perth WA 6018 Australisches Adressenformat: Name der Provinz, Stadt + Postleitzahl Celia Jones 女士 TZ 电器公司 Herbert 街 47 号 Floreat 省珀斯市 WA 6018

Floreat Perth WA 6018 Australisches Adressenformat: Name der Provinz, Stadt + Postleitzahl Celia Jones 女士 TZ 电器公司 Herbert 街 47 号 Floreat 省珀斯市 WA 6018 - Adresse Mr. J. Rhodes Rhodes & Rhodes Corp. 212 Silverback Drive California Springs CA 92926 Amerikanisches Adressenformat: Name der Stadt + Abkürzung des Staates + Postleitzahl J.Rhodes 先生 Rhodes &

More information

Durchführungsbestimmungen Goethe-Zertifikat A1: Start Deutsch 1

Durchführungsbestimmungen Goethe-Zertifikat A1: Start Deutsch 1 GOETHE-ZERTIFIKAT A1: START DEUTSCH 1 DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN 施 行 办 法 Durchführungsbestimmungen 施 行 办 法 2 / 10 Durchführungsbestimmungen zur Prüfung GOETHE-ZERTIFIKAT A1: START DEUTSCH 1 GOETHE-ZERTIFIKAT

More information

德国教育动态信息

德国教育动态信息 德 国 教 育 动 态 信 息 2013 年 第 5/6 期 本 期 主 要 信 息 1. 政 府 对 高 校 的 投 入 可 获 得 成 倍 回 报 2. 德 国 工 人 孩 子 上 大 学 机 会 少, 教 育 公 平 呼 声 高 3. 德 国 十 分 之 一 的 开 支 用 于 教 育 和 学 术 4. 德 国 四 所 大 学 入 选 世 界 年 轻 大 学 百 强 5. 德 国 大 学 校

More information

1

1 世 界 宗 教 议 会 的 世 界 伦 理 宣 言 ( 芝 加 哥,1993 年 9 月 4 日 ) 导 论 * 本 篇 导 言 以 图 宾 根 宣 言 世 界 伦 理 原 则 为 基 础, 由 芝 加 哥 世 界 宗 教 议 会 理 事 会 属 下 编 辑 委 员 会 撰 写 导 言 旨 在 公 众 传 播, 提 供 一 个 世 界 伦 理 宣 言 的 简 要 版 本 另 外 它 也 会 用 以

More information

Harold Perkin The Third Revolution: Professional Elites in the Modern World The major theme in each is the provenance and character of the professiona

Harold Perkin The Third Revolution: Professional Elites in the Modern World The major theme in each is the provenance and character of the professiona 19-50 18 Q 18 18 18 18 19 Harold Perkin The Third Revolution: Professional Elites in the Modern World The major theme in each is the provenance and character of the professional elites, their success in

More information

Szene 1: Auf dem Land Hallo, Mieze. Frau (Hanne) Frisch Hallo,. Tag, mein Junge. Willkommen. Tag, Hanne. Ach, schön hier. Szene 2: Im Haus 我 想, 这 不 会

Szene 1: Auf dem Land Hallo, Mieze. Frau (Hanne) Frisch Hallo,. Tag, mein Junge. Willkommen. Tag, Hanne. Ach, schön hier. Szene 2: Im Haus 我 想, 这 不 会 第 一 课 享 受 田 园 生 活 一 个 名 叫 菲 利 普 的 年 轻 人 驾 车 去 住 在 乡 下 的 母 亲 家 休 养 但 是 到 了 乡 下 不 久, 菲 利 普 就 发 现 田 园 生 活 拥 有 的 不 止 是 自 然 舒 适 的 一 面, 还 有 一 些 城 里 人 适 应 不 了 的 点 点 滴 滴 纯 净 的 自 然, 多 美 妙 啊! 这 是 菲 利 普 刚 刚 来 到 母

More information

德国教育动态信息

德国教育动态信息 德 国 教 育 动 态 信 息 2015 年 第 6 期 本 期 主 要 信 息 最 新 动 态 1. 德 意 志 学 术 交 流 中 心 (DAAD) 庆 祝 成 立 90 周 年 2. 波 鸿 鲁 尔 大 学 庆 祝 成 立 50 周 年 3. 德 国 民 众 希 望 对 其 城 市 建 设 发 挥 更 大 的 影 响 力 高 教 科 研 4. 德 国 启 动 应 用 科 技 大 学 科 研 促

More information

Schüler/innen ca. 250 Schriftzeichen (manche im Schuljahr sogar 700 Schriftzeichen) lesen, schreiben und mit diesen einen einfachen Text for

Schüler/innen ca. 250 Schriftzeichen (manche im Schuljahr sogar 700 Schriftzeichen) lesen, schreiben und mit diesen einen einfachen Text for Chinesisch am Akademischen Gymnasium (Maturabel bei der mündlichen Reifeprüfung seit 2015/16) 中国长城 Seit dem Schuljahr 1996/97 wird am Akademischen Gymnasium Chinesisch angeboten. Schüler/innen aus mehr

More information

Felix Klein 1849 ~ Max Noether 1844 ~ Perkins ~ Colloquiu

Felix Klein 1849 ~ Max Noether 1844 ~ Perkins ~ Colloquiu 35 1 2014 1 ~ 15 The Chinese Journal for the History of Science and Technology Vol. 35 No. 1 2014 100190 1934 ~ 1936 1864 ~ 1943 1936 N092 O1-09 A 1673-1441 2014 01-0001-15 William Fogg Osgood 1864 ~ 1943

More information

M6和M8 Systembeschreibung 端子厚度 含隔板 端子厚度 不含隔板 拧紧力矩范围, 3 mm 000 V/8 kv/3 IN A 8 mm 7,8 mm Nm, 0 mm 000 V/8 kv/3 IN 0 A 3 mm,8 mm Nm AWG M6

M6和M8 Systembeschreibung 端子厚度 含隔板 端子厚度 不含隔板 拧紧力矩范围, 3 mm 000 V/8 kv/3 IN A 8 mm 7,8 mm Nm, 0 mm 000 V/8 kv/3 IN 0 A 3 mm,8 mm Nm AWG M6 n M0 und M 6 mm 000 V/8 kv/3 0.0.0 Nm AWG 0 kcmil 产品样本 M < > M0 AWG 0 kcmil 000 V = Bemessungsspannung (siehe auch Hauptkatalog Band, Kapitel 4), für TS 3 Bolzen (Bezeichnungsmaterial und Montagezubehör

More information

EZ-4TT/4TK 操作手冊\(繁\)

EZ-4TT/4TK 操作手冊\(繁\) EZ-4TT/4TK P/N. 920-010421-01 Edition 1 EPS.02 FCC COMPLIANCE STATEMENT FOR AMERICAN USERS This equipment has been tested and found to comply with the limits for a CLASS A digital device, pursuant to Part

More information

2

2 1 2 1 : 3 2 4 5 3 4 : 6 5 W.Klein, Zum Begrriff des öffentlichen Interesses, Diss.Münster, 1969, SS.14ff. Erwin Krüger, Die Lehre von öffenltichen Interessen in der Verwaltungsrechtswissenschaft,1932,S.29.

More information

Durchführungsbestimmungen Goethe-Zertifikat A1: Fit in Deutsch 1

Durchführungsbestimmungen Goethe-Zertifikat A1: Fit in Deutsch 1 GOETHE-ZERTIFIKAT A1: FIT IN DEUTSCH 1 DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN 施 行 办 法 Durchführungsbestimmungen 施 行 办 法 2 / 10 Durchführungsbestimmungen zur Prüfung GOETHE-ZERTIFIKAT A1: FIT IN DEUTSCH 1 Goethe-Zertifikat

More information

W1_D2_Wiederholung_Einheit1_neu

W1_D2_Wiederholung_Einheit1_neu Deutsch 2 (Wiederholung) Tag 1 Einheit 1 studio [21] Einheit 1 Sie Sie Sie du du Sie du Sie du Sie studio [21] Einheit 1 Dialog 6 您 a Sie A: Schmidt 太太早安! 您好嗎? Morgen, Frau Schmidt! Wie geht es Ihnen?

More information

目 錄 壹 計 畫 緣 起 一 展 覽 介 紹 二 展 覽 資 訊 三 臺 灣 館 展 覽 內 容 貳 展 前 籌 備 及 工 作 進 程 一 行 前 準 備 : 展 場 設 計 施 工 招 標 參 展 者 甄 選 與 行 前 說 明 會 二 行 前 記 者 會 及 雜 誌 專 訪 參 參 展 經

目 錄 壹 計 畫 緣 起 一 展 覽 介 紹 二 展 覽 資 訊 三 臺 灣 館 展 覽 內 容 貳 展 前 籌 備 及 工 作 進 程 一 行 前 準 備 : 展 場 設 計 施 工 招 標 參 展 者 甄 選 與 行 前 說 明 會 二 行 前 記 者 會 及 雜 誌 專 訪 參 參 展 經 出 國 報 告 ( 出 國 類 別 : 展 覽 ) 2015 德 國 柏 林 Bazaar Berlin 國 際 工 藝 展 服 務 機 關 : 國 立 臺 灣 工 藝 研 究 發 展 中 心 姓 名 職 稱 : 館 務 員 謝 靜 怡 派 赴 國 家 : 德 國 出 國 期 間 :2015/11/16-25 報 告 日 期 :2016/01/10 0 目 錄 壹 計 畫 緣 起 一 展 覽 介 紹

More information

W2_D2_Wiederholung_Einheit5_neu

W2_D2_Wiederholung_Einheit5_neu Deutsch 2 (Wiederholung) Tag 3 Einheit 5 Negation (wiederholen) 指定的東 西或 人 用 nicht 1 名詞前 有定冠詞 der, die, das der Tisch, die Brille, das Buch die Tische, die Brillen, die Bücher 2) 名詞前有所有代名詞 mein Tisch, deine

More information

1

1 Ö SD 德語 B2 檢定考說明 B2 Mittelstufe Deutsch (MD) GER B2 簡介 : 參加奧地利德語 B2 級檢定者應該具備能夠清楚且詳細地表達各類題材的德語能力 而且能夠隨意, 流利地和德語母語者進行一般地溝通 B2 級的檢定考試針對 16 歲以上的德語學習者在各類溝通狀況的的語言能力 其領域包含私人 ( 半 ) 公眾領域直到部分職場領域 在個人專業領域甚至可以了解專業的文本

More information

德国教育动态信息

德国教育动态信息 德 国 教 育 动 态 信 息 2015 年 第 12 期 本 期 主 要 信 息 最 新 动 态 1. 德 国 联 邦 政 府 大 力 加 强 教 育 投 入 2. 黑 森 州 应 用 科 技 大 学 获 得 博 士 学 位 授 予 权 3. 歌 德 学 院 就 读 人 数 不 断 增 长 高 教 科 研 4. 德 国 大 学 生 数 量 又 创 新 高 5. 德 国 经 济 界 研 发 支 出

More information

柏林洪堡大学

柏林洪堡大学 柏 林 洪 堡 大 学 公 法 和 国 际 法 所 国 家 法 及 行 政 法 欧 盟 法 环 境 法 财 政 法 及 经 济 法 教 授 Michaeal Kloepfer 教 授 Unter den Linden 9-11, Palais 10099 Berlin Telefon 030/2093-3331 Telefax 030/2093-3438 michael=kloepfer@rewi.hu-berlin.de

More information

Microsoft Word - 04 翊?浪漫樂派初期聯篇歌曲之探究.doc

Microsoft Word - 04 翊?浪漫樂派初期聯篇歌曲之探究.doc 議 藝 份 子 第 九 期 浪 漫 樂 派 初 期 聯 篇 歌 曲 之 探 究 ------ 以 貝 多 芬 給 遠 方 的 愛 人 舒 伯 特 美 麗 的 磨 坊 少 女 裴 翊 彣 一 前 言 浪 漫 時 期 由 於 德 國 文 學 的 高 度 發 展, 當 時 許 多 詩 人 創 作 許 多 詩 集, 而 作 曲 家 將 詩 與 音 樂 作 結 合, 使 得 藝 術 歌 曲 有 了 高 度 發

More information

謝 辭 許 多 人 的 幫 助, 堆 砌 出 現 在 的 我 也 是 許 多 人 的 幫 助, 才 有 這 本 論 文 的 產 生 我 人 生 中 不 可 或 缺 的 指 導 老 師 - 又 重 訓 又 畫 畫 又 帥 氣 滿 分 又 治 學 嚴 謹 之 多 才 多 藝 的 蔡 聖 偉 老 師, 老

謝 辭 許 多 人 的 幫 助, 堆 砌 出 現 在 的 我 也 是 許 多 人 的 幫 助, 才 有 這 本 論 文 的 產 生 我 人 生 中 不 可 或 缺 的 指 導 老 師 - 又 重 訓 又 畫 畫 又 帥 氣 滿 分 又 治 學 嚴 謹 之 多 才 多 藝 的 蔡 聖 偉 老 師, 老 東 吳 大 學 法 學 院 法 律 學 系 碩 士 班 碩 士 論 文 刑 法 賄 賂 罪 之 研 究 The Study on Bribery in Criminal Code 指 導 教 授 蔡 聖 偉 博 士 研 究 生 洪 湘 媄 中 華 民 國 一 百 零 二 年 七 月 謝 辭 許 多 人 的 幫 助, 堆 砌 出 現 在 的 我 也 是 許 多 人 的 幫 助, 才 有 這 本 論 文

More information

P3PC ZH

P3PC ZH P3PC-4582-04ZH 1 2 3 4 5 Hg 6 Le présent appareil numérique n'émet pas de parasites radioélectriques dépassant les limites applicables aux appareils numériques de la classe B et prescrites dans le Règlement

More information

德国教育动态信息

德国教育动态信息 德 国 教 育 动 态 信 息 2016 年 第 3 期 本 期 主 要 信 息 最 新 动 态 1. 中 国 在 欧 洲 专 利 申 请 增 幅 全 球 第 一 2. 德 国 2014 年 教 育 投 入 创 历 史 新 高 3. 马 丁 路 德 文 献 被 列 入 UNESCO 世 界 记 忆 计 划 名 录 4. 高 科 技 创 新 让 生 活 更 简 便 而 美 好 2016 年 CeBIT

More information

Microsoft PowerPoint - HS_Schwägermann.ppt

Microsoft PowerPoint - HS_Schwägermann.ppt International Event Shanghai 上海国际会展经济与管理 Prof. Helmut Schwägermann, FH Osnabrück 海姆特 施威格曼教授, 奥斯纳不吕克应用科学大学 Prof. Lan Xing, Shanghai Institute of Foreign Trade 蓝星教授, 上海对外贸易学院 IEMS ist ein Exportstudiengang

More information

〈關於「社會如何是可能的?」這個問題的附錄〉

〈關於「社會如何是可能的?」這個問題的附錄〉 2006 台灣社會學年會暨國科會專題研究成果發表會 經典論壇 討論文本之德文 英文 中文版本比較編輯 : 李晏佐校對 : 王美淳 / 謝亞君 / 蕭煒馨 2006/11/07 社會如何可能? Simmel 的詮釋與詮釋 Simmel 4 段落 1 德文版本 2 英文版本 3 中文版本 Exkurs über das Problem: Wie ist Gesellschaft möglich? How

More information

Durchführungsbestimmungen Goethe-Zertifikat B1

Durchführungsbestimmungen Goethe-Zertifikat B1 DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN 施 行 规 定 Zertifiziert durch 认 证 方 Durchführungsbestimmungen 施 行 规 定 2 / 11 Durchführungsbestimmungen zur Prüfung GOETHE-ZERTIFIKAT B1 für Erwachsene und Jugendliche GOETHE-ZERTIFIKAT

More information

25

25 波 恩 华 侨 中 文 学 校 二 十 五 周 年 校 庆 Zum 25-jährigen Jubiläum der Chinesischen Schule Bonn e. V. 2010 年 9 月 25 日 暨 中 华 字 经 教 学 特 辑 校 址 : Chinesische Schule Bonn e.v., Augustastr. 8-20, 53173 Bonn, Germany 波 恩

More information

Durchführungsbestimmungen Goethe-Zertifikat B1

Durchführungsbestimmungen Goethe-Zertifikat B1 DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN 施 行 办 法 Durchführungsbestimmungen 施 行 办 法 2 / 11 Durchführungsbestimmungen zur Prüfung GOETHE-ZERTIFIKAT B1 für Erwachsene und Jugendliche GOETHE-ZERTIFIKAT B1 成 人 及 青 少 年 检 定

More information

PowerPoint-Präsentation

PowerPoint-Präsentation Dipl. Ing. (FH) Architekt mit Bürositz in Mörnsheim und in München, selbstständig tätig seit 25 Jahren Sachverständiger für vorbeugenden baulichen Brandschutz Mitglied des Prüfungsausschusses für die Zulassung

More information

W2_D2_Wiederholung_Einheit4_neu

W2_D2_Wiederholung_Einheit4_neu Deutsch 2 (Wiederholung) Einheit 4 Einheit 4 (Wohnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz) Was für eine Wohnung ist das? eine Altbauwohnung [altbauvo:nuŋ] ein Reihenhaus [raiənhaus] ein Studentenwohnheim

More information

2004 1,, 122 1, 5 7, (Bundesrechtsanwaltsordnung) 4 (Bundesnotarordnung) 5,, 4, (Beamtenrechtsrahmengesetz) 14 a, 5,, 5,,?,,,,,,,,, 6,,,,, : 5 a,,,,,

2004 1,, 122 1, 5 7, (Bundesrechtsanwaltsordnung) 4 (Bundesnotarordnung) 5,, 4, (Beamtenrechtsrahmengesetz) 14 a, 5,, 5,,?,,,,,,,,, 6,,,,, : 5 a,,,,, , : ; ; (Oeffentlich - rechtliche Satzungen), (Deutsches Richtergesetz) 1 2,5,, (Ausbildungs - und Pruefungsordnung fuer J uris2 ten, ) 2,,, 3 (Juristische Person des oeffentlichen Rechts),,,, 5 :,, :,,,,

More information

fach2010_ErklaerungHSK dt ch en

fach2010_ErklaerungHSK dt ch en Fachverband Chinesisch e.v. Erklärung des Fachverbands Chinesisch e.v. zur neuen Chinesischprüfung HSK Der Fachverband begrüßt die von der VR China im Jahr 2010 veröffentlichte neue Prüfung HSK insbesondere,

More information

2

2 1 司法院釋字第四七六號解釋 88 1 29 02658 2 3 0 0 0 0 0 0 4 5 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 000 0 0 0 0 0 0 0 0 0 6 Gestaltungsfreiheit Verfassungsgrundsatz 7 Ermessen Ermessensfehlgebrauch Willkuerverbot ㈠ Prinzip

More information

Microsoft Word - ...W...doc

Microsoft Word - ...W...doc 臺 灣 大 學 哲 學 論 評 第 三 十 三 期 ( 民 國 九 十 六 年 三 月 ),183-232 國 立 臺 灣 大 學 哲 學 系 論 康 德 定 言 令 式 的 共 識 討 論 結 構 試 從 理 性 存 有 者 的 道 德 觀 點 闡 述 康 德 的 先 驗 規 範 邏 輯 學 * 林 遠 澤 摘 要 本 文 嘗 試 把 康 德 在 道 德 底 形 上 學 之 基 礎 中 對 於 定

More information

陳欣蓉定稿.doc

陳欣蓉定稿.doc 87 5 147-169 - - 148 ü ü (1) * Shing-lung Chen, Associate Professor, Department of German, National Institute of Technology at Kaohsiung. 150 ö ö ü ü ä ü (2) (3) ö ö ü ü ä ü ö ö ü ü ä ü ü * Shing-lung

More information

從性自主權思考刑法的性行為

從性自主權思考刑法的性行為 * * 2003 6 Das Recht der sexuellen Selbstbestimmumg 2 1 1 259-263 2000 2 191 2002 2 2051999 51 721999 90 305 2002 42 842003 42 942003 31 6 81987 362 1992 262 1 2001 2 3 4 5 3 42 84-852003 4 Sittlichkeitsdelikte

More information

Deutsch 2 (Wiederholung)

Deutsch 2 (Wiederholung) Deutsch 2 (Wiederholung) Tag 3 Einheit 4 Einheit 4 (Wohnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz) Was für eine Wohnung ist das? eine Altbauwohnung [altbauvo:nuŋ] ein Reihenhaus [raiənhaus] ein Studentenwohnheim

More information

Durchführungsbestimmungen Goethe-Zertifikat C2: Grosses Deutsches Sprachdiplom

Durchführungsbestimmungen Goethe-Zertifikat C2: Grosses Deutsches Sprachdiplom GOETHE-ZERTIFIKAT C2: GROSSES DEUTSCHES SPRACHDIPLOM DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN 施 行 规 定 Zertifiziert durch 认 证 方 Durchführungsbestimmungen 施 行 规 定 2 / 11 Durchführungsbestimmungen zur Prüfung GOETHE-ZERTIFIKAT

More information

第 2 题 (10 分 ) 观 察 那 么 汗 少 Carletto 计 算 ABCD 长 方 形 的 面 积 :18 分 米, 然 后 想 知 道 EFG 三 角 形 的 面 积 请 你 们 为 他 计 算 而 且 说 明 推 理 第 3 题 (7 分 ) 好 看 的 桌 子 Anna 搬 家 了

第 2 题 (10 分 ) 观 察 那 么 汗 少 Carletto 计 算 ABCD 长 方 形 的 面 积 :18 分 米, 然 后 想 知 道 EFG 三 角 形 的 面 积 请 你 们 为 他 计 算 而 且 说 明 推 理 第 3 题 (7 分 ) 好 看 的 桌 子 Anna 搬 家 了 中 学 / 三 年 级 2012 年 3 月 16 日 教 学 比 赛 请 只 交 一 张 有 各 个 问 题 答 案 的 纸, 否 则 答 案 无 效 请 选 择 以 下 的 一 个 语 言 回 答 来 1 号 问 题 如 果 用 意 大 利 文 回 答, 答 案 无 效 我 们 会 考 虑 所 有 的 答 案, 包 括 不 完 整 的 我 们 也 研 究 你 们 的 答 案 的 说 明 原 因

More information

Übungen L

Übungen L Hör- und Sprechübungen 2. Hören Sie die Fragen und markieren Sie die richtigen Antworten. 1) 王小云和丁力波在火车站等谁? (B) 2) 她舅舅是从哪儿来的? (A) 3) 舅舅在看什么? (D) 4) 舅舅来过北京吗? (C) 5) 谁现在是大姑娘了? (B) 3. Hören Sie den Dialog

More information

Seite 2 Inhalt dieser Ausgabe 本 期 目 录 Rückblick auf die vergangenen Veranstaltungen 3 活 动 回 顾 3 Interview 10 访 谈 10 Ein Stück Deutschland 12 德 意 志 一 角

Seite 2 Inhalt dieser Ausgabe 本 期 目 录 Rückblick auf die vergangenen Veranstaltungen 3 活 动 回 顾 3 Interview 10 访 谈 10 Ein Stück Deutschland 12 德 意 志 一 角 DAAD Information Center Guangzhou, Ausgabe 04 2015 Newsletter >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Sprechstunden 每 周 留 学 咨 询 时 间 Montag / 周 一 : 14:00 17:00 Uhr Dienstag / 周 二 : 14:00 17:00 Uhr Mittwoch / 周 三 : 14:00

More information

Microsoft Word - Sehr geehrte Damen und Herren News宣传.docx

Microsoft Word - Sehr geehrte Damen und Herren News宣传.docx Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Konfuzius-Instituts Frankfurt, 尊敬的女士们先生们, 法兰克福孔子学院亲爱的朋友们, Gude, Ni Hao! unser ChinHessischer Comedy-Abend mit Henni Nachtsheim und CHEN Ning am 17. September

More information

暑期交流课程小结

暑期交流课程小结 2011 年 汉 诺 威 暑 期 课 程 小 结 2011 年 暑 期 7 月 17 号 至 8 月 15 号, 我 们 德 语 系 10 级 一 班 的 三 个 女 生 严 诗 嘉 贺 蔼 文 郑 皆 思 在 德 国 参 加 了 Leibniz Universitaet Hannover 大 学 的 Sommerkurs Sommerkurs 的 课 实 际 只 有 到 8 月 5 号 剩 下 的

More information

Deutsch 2 (Wiederholung)

Deutsch 2 (Wiederholung) Deutsch 2 (Wiederholung) Tag 3 Einheit 3 Einheit 3 (Artikel ohne Artikel) ( 無慣詞的國家 ) Frankreich 法國 Spanien 西班牙 Italien 義大利 Österreich 奧地利 Griechenland 希臘 Russland 俄國 Japan China Malaysia Indonesien Wo

More information

1. Begrüssung - 欢迎来到 KKH 返回顶部 欢迎咨询 KKH 中文服务中心 KKH-Kaufmännische Krankenkasse Königstr Duisburg Frau Ping Pong Studentenstr Essen Te

1. Begrüssung - 欢迎来到 KKH 返回顶部 欢迎咨询 KKH 中文服务中心 KKH-Kaufmännische Krankenkasse Königstr Duisburg Frau Ping Pong Studentenstr Essen Te KKH 全面无忧礼包 为 Ping Pong 下面几页您将会得到我们为您特别定制的 全面无忧礼包, 内容如下 : 1. 欢迎来到 KKH... 2 (KKH 简介 - KKH 就在您身边 ) 2. KKH 投保证明的复印件... 4 ( 我们已经将您的投保证明的原件转交给了您所就读的大学的学生办公室 Essen) 3. KKH 保险证明为在当地机关... 5 ( 您需要在当地机关出示保险证明 ( 例如

More information

2 3 两个月的交换生活动 Zwei-Monats- Schüleraustauschprogramm 你想去德国生活两个月吗? 您想让您的孩子认识一个全新的文化吗? 您希望您的学生在德语的语言环境中学习德语吗? 所有这些问题的答案都是 : 快来参加歌德学院与德国 AFS 国际文化交流组织共同主办,

2 3 两个月的交换生活动 Zwei-Monats- Schüleraustauschprogramm 你想去德国生活两个月吗? 您想让您的孩子认识一个全新的文化吗? 您希望您的学生在德语的语言环境中学习德语吗? 所有这些问题的答案都是 : 快来参加歌德学院与德国 AFS 国际文化交流组织共同主办, 2 2 联系方式 : 您想了解歌德学院 ( 中国 ) 或歌德学院 ( 中国 ) 的中国伙伴学校的活动或项目的详细信息吗? 您可以直接来拜访 PASCH 项目组, 或通过电话, 电子邮件与我们联系 : 北京市海淀区中关村南大街 2 号数码大厦 B 座 17 层邮政编码 :100086 电话 :+86 10 82512909 传真 :+86 10 82512903 邮箱 : info@peking.goethe.org

More information

Konversation und Hörverständnis Konversation 4 Vervollständigen Sie den Dialog mit den Ausdrücken im Fenster. 准备 上课 还 起床 下次 能 史蒂夫 : 王玉, 我们晚上一起去看电影吧 5

Konversation und Hörverständnis Konversation 4 Vervollständigen Sie den Dialog mit den Ausdrücken im Fenster. 准备 上课 还 起床 下次 能 史蒂夫 : 王玉, 我们晚上一起去看电影吧 5 EINHEIT 1 Jīntiān zhēn máng 今天真忙! LEKTION 1 Heute war volles Programm! Ziele 1 Vokabular: Alltagsaktivitäten von Studie renden 2 Vokabular: Alltagsaktivitäten beschreiben 2 Bilden Sie mit den vorgegebenen

More information

PowerPoint-Präsentation

PowerPoint-Präsentation Herzlich Willkommen! 热烈欢迎 Deutscher Pflegeverband DPV e.v. 德国护理联合会 罗尔夫霍宇福特 Geschäftsführer Deutscher Pflegeverband DPV e.v. 德国护理联合会秘书长 Präsidiumsmitglied Deutscher Pflegerat 德国护理委员会理事会成员 Vorsitzender Der

More information

Microsoft PowerPoint - Specker

Microsoft PowerPoint - Specker 2. CDAH-Tagung: Chinesisch-Deutsches Forum für Anwendungsorientierte Hochschulausbildung 第二届中德论坛 : 高层次应用型人才培养 Prof. Dr. Tobias Specker (CDHAW Shanghai): Anwendungsorientierte Hochschulausbildung Interkulturelle

More information

Microsoft Word - ESA Chinesisch.doc

Microsoft Word - ESA Chinesisch.doc / Schule / Name Schuljahr Allgemeine Arbeitshinweise Trage bitte auf diesem Blatt und auf deinen Arbeitspapieren deine Schule und deinen Namen ein. Kennzeichne bitte deine Entwurfsblätter (Kladde) und

More information